Chucky und seine Braut

Vor einigen Jahren wurde der Serienmörder Chucky durch einen Voodoo-Zauber in eine Puppe verwandelt. Nun bekommt seine ehemalige Lebensgefährtin Tiffany (Jennifer Tilly) die Puppe zurück und träumt von der langersehnten Hochzeit. Mit einem Voodoo-Spruch beschwört Tiffany den teuflischen Geist von Chucky zurück. Als Tiffany nicht aufhört, Chucky mit ihren Heiratsplänen zu nerven, verbannt er ihre Seele kurzerhand ebenfalls in eine Puppe. Nur ein okkultes Amulett in New Jersey kann die beiden wieder in Menschen verwandeln. Doch wie sollen zwei Puppen unbemerkt durchs Land reisen? Tiffany hat eine Idee: Sie ruft den Nachbarjungen Jesse (Nick Stabile) an und bietet ihm 500 Dollar, wenn er die beiden Puppen nach New Jersey fährt. Für Jesse, der sowieso gerade mit seiner minderjährigen Freundin Jade (Katherine Heigl) durchbrennen will, kommt die Gelegenheit wie gerufen. Ohne zu ahnen, welche psychopatischen Kreaturen sich auf ihrem Rücksitz befinden, steuern sie auf den Highway zu. Ein bizarrer Höllentrip beginnt ...

Hongkong-Action-Regisseur Ronny Yu inszenierte mit CHUCKY UND SEINE BRAUT den vierten Teil der legendären Grusel-Reihe. Entstanden ist eine verrückte, temporeiche Horror-Komödie, die mit dem Genre kokettiert und ihren Witz aus den kuriosen und bizarren Dialogen zwischen Chucky und seiner durchtriebenen Freundin Tiffany bezieht.
"Der wohl wesentliche Unterschied zu den früheren Chucky-Filmen besteht darin, daß Chucky neuerdings einen ausgeprägten Sinn für Humor hat - einen sehr, sehr schwarzen Sinn für Humor, versteht sich. In den früheren Filmen ist Chuckys komische Seite nur manchmal zutage getreten - und das Publikum reagierte auf diese ironischen Einschübe mit großer Begeisterung. Es ist jetzt keine Achterbahnfahrt durch den Terror mehr, sondern eine Achterbahnfahrt durch Grauen und Gelächter zugleich," meint Produzent David Kirschner.





DETAILS

Chucky und seine Braut

DVD
Horror, Komödie, USA 1998, ca. 85 Minuten
FSK Keine Jugendfreigabe
DVD im Handel seit 17.09.15

Extras

Making Of, Einführung von Jennifer Till, Interviews, B-Roll

Ansicht Packshot

Darsteller

Brad Dourif (Nightwatch, Senseless)
Jennifer Tilly (Bound, Made in Amerika, Die fabelhaften Baker Boys)
Katherine Heigl (Daddy Cool, Alarmstufe Rot 2)
Nick Stabile (Descendant)
Alexis Arquette (Pulp Fiction, Von Mäusen und Menschen)
John Ritter (Nickelodeon, Bad Santa)

Stab

Regie: Ronny Yu
Drehbuch: Don Mancini
Kamera: Peter Pau
Produktion: David Kirschner, Grace Gilroy

Technische Angaben

Bild: 1,85:1 anamorph
Sprachen/Ton: Deutsch (Stereo & 5.1 Dolby Digital), Englisch (5.1 Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 505188, EAN 4006680075655







 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.