Nicht erst mit seinem grandiosen Meisterwerk „Black Swan“ hat sich Regievisionär Darren Aronofsky einen Namen gemacht. Schon mit seinem Spielfilmdebüt „Pi“ (1997) erhielt er den Regiepreis beim Sundance Film Festival. Sein zweiter Film „Requiem for a Dream“ (1999) genießt inzwischen Kultstatus. Doch besonders mit seinen letzten beiden Projekten vor der Realisierung des Ballett-Dramas erregte er großes Aufsehen. So besticht die Science-Fiction-Vision „The Fountain“ (2006) mit atemberaubenden Bildern, während er Mickey Rourke mit „The Wrestler“ (2008) zu einem spektakulären Comeback verhalf und den Goldenen Löwen für den Besten Film gewann.

Erstmals in einer Gesamtedition: drei Meisterwerke von „Black Swan“-Regisseur Darren Aronofsky.





DETAILS

Darren Aronofsky / Arthaus Close-Up

DVD Schuber 3er
Diverse, USA 1997-2008, ca. 279 Minuten
FSK 16
DVD im Handel seit 19.05.11

In dieser Box:

The Fountain
PI
The Wrestler

Extras

PI: Audiokommentar von Regisseur Darren Aronofsky; Audiokommentar von Schauspieler Sean Gullette; „Pi“ auf dem Sundance Film Festival mit Audiokommentar von Darren Aronofsky; Behind the Scenes mit Audiokommentar von Darren Aronofsky; Nicht verwendete Szenen; Musikvideo, Cast & Crew (Texttafeln); Produktionsnotizen (Texttafeln); Über Pi (Texttafeln); Trailer; Wendecover The Fountain: Die Filmmusik; Interviews; Bildschirmschoner; TV-Spots; Fotogalerie; Trailer; Wendecover The Wrestler: Making of; Interview mit Mickey Rourke; Wendecover

Ansicht Packshot

Darsteller

Hugh Jackman (X-Men, Prestige – Meister der Magie, Australia)
Rachel Weisz (Der ewige Gärtner, Die Mumie)
Mickey Rourke (Sin City, Angel Heart, The Expendables)
Marisa Tomei (Was Frauen wollen, Die Wutprobe)

Stab

Regie: Darren Aronofsky

Technische Angaben

Bild: Diverse
Sprachen/Ton: Diverse
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 503459, EAN 4006680058320







 
© 2014 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.