Fred Schepisi schuf mit DAS RUSSLAND-HAUS mit Sean Connery und Michelle Pfeiffer als Protagonisten einen überraschenden Agententhriller, der an Originalschauplätzen gedreht wurde.

Dem Londoner Verleger Bartholomew "Barley" Blair (Sean Connery) wird ein Manuskript des russischen Physikers "Dante" (Klaus Maria Brandauer) zugesandt, welches Blair veröffentlichen soll. Jedoch handelt es sich dabei um eine politisch brisante Schrift, die streng geheime Informationen zum militärischen Stand der Sowjetunion im Kalten Krieg enthält, und aufgrund derer Barley schließlich in die Mühlen der Geheimdienste gerät. Auf Drängen der Briten und Amerikaner reist er als Aushilfsagent nach Moskau, um die Behauptungen aus dem Manuskript zu überprüfen. Dort jedoch lassen neue Komplikationen nicht auf sich warten, unter anderem in Gestalt von Dantes schöner Mittelsfrau Katja (Michelle Pfeiffer)...

DAS RUSSLAND-HAUS, an Originalschauplätzen gedrehte Adaption des gleichnamigen Romans von John le Carré, zählte zu den Wettbewerbsfilmen der Berlinale 1991 und erhielt von der Deutschen Film- und Medienbewertung das Prädikat "wertvoll". Michelle Pfeiffer wurde für ihre Darstellung der Katja Orlova für einen Golden Globe nominiert, Fred Schepisi für den Preis des Festival Internacional de Cinema do Porto.





DETAILS

DVD im Handel ab 05.04.18

Das Russland-Haus

DVD
Originaltitel: The Russia House (Drama, Thriller, USA 1990), ca. 118 Minuten
FSK 12

Extras

Making Of: "Building the Russia House"; Trailer

Ansicht Packshot

Darsteller

Sean Connery ("Jagd auf Roter Oktober")
Michelle Pfeiffer ("Die fabelhaften Baker Boys")
Klaus Maria Brandauer ("Jenseits von Afrika")
James Fox ("Sherlock Holmes")
John Mahoney ("Frasier")
Roy Scheider ("Der weiße Hai")

Stab

Regie: Fred Schepisi ("Roxanne", "Empire Falls")
Drehbuch: Tom Stoppard, nach der Vorlage von John le Carré
Kamera: Ian Baker
Produktion: Paul Maslansky, Fred Schepisi

Technische Angaben

Bild: 2,35:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch, Englisch (Stereo DD)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 506430, EAN 4006680088075













 
© 2018 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.