Der 16-jährige Nomade Sergei lebt in den nordöstlichen Steppen Sibiriens und wird trotz seines jugendlichen Alters von seinem Vater Nicolaï zum neuen Hüter der Rentierherde bestimmt. Seine Aufgabe ist es, die dreitausend Tiere zählende Herde auf höher gelegene Ebenen zu führen und sie vor Übergriffen der Wölfe zu schützen. Eines Tages jedoch trifft er auf eine Wolfsmutter und ihre vier Jungen und bringt es nicht über das Herz, sie zu erschießen, wie es die jahrtausendealten Regeln des Clans verlangen. Mit der Zeit kommt er den Wölfen näher, lediglich seine große Liebe Nastazia teilt sein Geheimnis. Bis Mitglieder des Clans Wolfsspuren im Schnee entdecken ...

Der neue Film von Abenteurer Nicolas Vanier, der bereits sein Kinderbuch „Der letzte Trapper“ erfolgreich verfilmte. Fast ein Jahr lang begleitete er den Nomadenstamm der Ewenen und schrieb eine atemberaubende Hymne an die Natur. Die anrührende Geschichte einer besonderen Freundschaft begeistert mit beeindruckenden Natur- und Tieraufnahmen, die denen von Luc Jacquet in nichts nachstehen.





DETAILS

Der Junge und der Wolf

DVD
Originaltitel: Loup (Abenteuer, Family, Frankreich 2009), ca. 102 Minuten
FSK 6
DVD im Handel und als VoD seit 20.05.10

Als Einzeltitel/in einer Box erhältlich:

Der Fuchs und das Mädchen & Der Junge und der Wolf

Extras

"Nicolas Vanier über die Tiere Sibiriens"; Fotogalerie; Pannen; Making of; Featurette; Trailer; Wendecover

Ansicht Packshot

Darsteller

Nicholas Brioudes
Pom Klementieff
Min Man Ma

Stab

Regie: Nicolas Vanier

Technische Angaben

Bild: 2,35:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch (5.1 DD, Stereo DD)
Untertitel: Deutsch

TRAILERAUSWAHL

GROSS (640x360, 8 MB)

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 503075, EAN 4006680054476







 
© 2016 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.