Die drei Tage des Condor

Ein unauffälliges Büro der "Amerikanischen Gesellschaft für Literaturgeschichte" in Manhattan ist die perfekte Tarnung für eine hochtechnisierte Organisation des CIA. Hier werden weltweit Nachrichten gesammelt, die über Krieg oder Frieden entscheiden. Agent Joe Turner kommt von der Mittagspause zurück und findet ein Massaker vor: Alle Kollegen liegen erschossen am Boden. Sofort gibt er unter seinem Decknamen "Condor" Meldung an die Zentrale - und entgeht kurz darauf nur knapp einem Anschlag. Er ist zudem der einzige Tatverdächtige. Voller Panik taucht er unter und zwingt die Fotografin Kathy Hale, ihm Unterschlupf zu gewähren. Er will und muss herausfinden, wer hinter diesem mörderischen Komplott steckt. Doch die Killer sind ihm an den Fersen, und es bleibt ihm nur wenig Zeit.





DETAILS

Die drei Tage des Condor

DVD
Originaltitel: 3 Days of the Condor (Thriller, USA 1975), ca. 112 Minuten
FSK 16
DVD im Handel und als VoD seit 27.02.01

Extras

Exklusiv produzierter Audiokommentar mit Regisseur Sydney Pollack; Wendecover; Trailer

Ansicht Packshot

Darsteller

Robert Redford (Der Pferdeflüsterer, Der Clou, Jenseits von Afrika)
Faye Dunaway (Chinatown, The Yards, Besson's Johanna von Orleans)
Max von Sydow (Der Exorzist, Das siebte Siegel, Hinter dem Horizont)
Cliff Robertson (Der Kandidat, Flucht aus L.A., Schwarzer Engel)

Stab

Regie: Sydney Pollack
Drehbuch: Lorenzo Semple Jr., David Rayfiel
Kamera: Owen Roizman
Produktion: Stanley Schneider

Technische Angaben

Bild: 2,35:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch, Spanisch (Mono Dolby Digital), Englisch (5.1 Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Türkisch

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 500245, EAN 4006680023168







 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.