Die Verachtung - Le Mépris / Arthaus Collection Französisches Kino

Paul Javal wird engagiert, um das Drehbuch eines ins Stocken geratenen Filmprojekts zu überarbeiten. Nach einem Treffen lädt der Produzent den Autor und seine attraktive Ehefrau Camille in seine Villa ein. Weil Javal nichts gegen die Annährungsversuche des Produzenten unternimmt, glaubt Camille, Javal würde für seine Karriere sogar seine Ehefrau „verkaufen“.

Jean-Luc Godards Film ist eine ebenso komplexe wie einnehmende Reflexion über das Filmemachen und die Welt des Kinos. Das Werk besticht durch seine konsequente Farbdramaturgie und den schöpferischen Reichtum eines unentwegt fabulierenden Jean-Luc Godard.





DETAILS

Die Verachtung - Le Mépris / Arthaus Collection Französisches Kino

DVD DigiBook 1er
Originaltitel: Le Mépris (Drama, Frankreich / Italien 1963), ca. 99 Minuten
FSK 6
DVD im Handel und als VoD seit 14.07.11

Extras

Booklet mit exklusiven Texten zum Film; „Es war einmal … Die Verachtung“; „Die Verachtung … zärtlich“; Trailer; Alle Filme der Arthaus Collection im Überblick

Darsteller

Brigitte Bardot (Und immer lockt das Weib, Viva Maria, Die Wahrheit)
Jack Palance (City Slickers, Out of Rosenheim, Die gefürchteten Vier)
Michel Piccoli (Belle de Jour - Schöne des Tages, Atlantic City)
Giorgia Moll (The Connection, The Crime Thief, Dark Purpose)

Stab

Regie: Jean-Luc Godard

Technische Angaben

Bild: 2,35:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch, Französisch, Englisch (Mono Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 503327, EAN 4006680057002







 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.