Dieses obskure Objekt der Begierde / Digital Remastered

Mathieu ist ein gut situierter Geschäftsmann. Als die 18-jährige Conchita bei dem Witwer eine Anstellung als Hausmädchen antritt, verfällt er der attraktiven Spanierin. Doch Conchita weist seine plumpen Annährungsversuche konsequent zurück. Immer wieder entzieht sie sich ihm, doch der liebestolle Mathieu ist Conchita längst verfallen.

Der letzte Film des Großmeisters Luis Buñuel dreht sich um die ganz großen Themen seines Schaffens: der politische Kampf, die Kirche, der Kampf der Geschlechter und bourgeoise Gedankenwelten.





DETAILS

DVD im Handel und als VoD ab 28.02.19

Dieses obskure Objekt der Begierde / Digital Remastered

DVD
Originaltitel: Cet obscur objet du desir (Drama, Spanien 1977), ca. 99 Minuten
FSK 12

Extras

Dokumentationen: „Die Willkür der Begierde“, „Doppelgänger“ und „Porträt eines ungeduldigen Filmemachers“; Interviews mit Carlos Saura und Jean-Claude Carrière; Q&A mit Diego Buñuel und Jean-Claude Carrière; Wendecover

Ansicht Packshot

Darsteller

Fernando Rey („Elisa, vida mía“, „Tristana“)
Carole Bouquet („James Bond 007 – In tödlicher Mission“, „Zu schön für Dich“)
Ángela Molina („1492 – Die Eroberung des Paradieses“, „Zerrissene Umarmungen“)

Stab

Regie: Luis Buñuel ("Belle de Jour - Schöne des Tages")
Drehbuch: Luis Buñuel, Jean-Claude Carrière
Kamera: Edmond Richard
Produktion: Serge Silberman

Technische Angaben

Bild: 1,66:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch, Englisch, Französisch (Mono DD)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch

TRAILERAUSWAHL

GROSS (640x360, 4.2 MB)

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 506753, EAN 4006680091303







 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.