Max und Moritz Reloaded

Als die Hamburger Problemkids Max und Moritz mit geklautem Auto und den minderjährigen Töchtern des Senators erwischt werden, verbannt sie das Jugendamt zur Erziehung in ein ehemaliges Militär-Camp in Thüringen. Die beiden Ex-NVA-Offiziere Axel und Henry sollen den Lausbuben wieder Zucht und Ordnung beibringen. Doch die schwulen Ausbilder sind den aufmüpfigen Rotzlöffeln nicht gewachsen. Erst bei dem sadistischen Luden "Mörder-Hanne" vergeht den Jungs das Lachen. Zum Glück eilen die sexbesessene Mutter der beiden und ihre engelsgleiche Sozialarbeiterin Paula schon zur Rettung herbei...

Radikale Anarcho-Komödie im wilden Osten mit "City"-Sänger Tony Krahl und "Prinzen"-Frontmann Sebastian Krumbiegel als schwule Ex-NVA-Soldaten!





DETAILS

Max und Moritz Reloaded

Radikale Anarcho-Komödie im Wilden Osten!

DVD
Originaltitel: Max und Moritz Reloaded (Komödie, Deutschland 2005), ca. 84 Minuten
FSK 16
DVD im Handel seit 03.01.06

Extras

Interviews mit Katy Karrenbauer; Ben Becker; Sebastian Krumbiegel; Toni Krahl; Franziska Petri; Thomas Frydetzki; Improvisationen von Ben Becker; "Hanne"; "Axel & Henry"; "Rita"; "Paula" (Trailer); Max & Moritz in St. Pauli (Featurette); Axel & Henry im Camp (Clip); Musikvideos: Bau auf! (Jana Pallaske); Zucht & Ordnung (Sebastian Krumbiegel & Toni Krahl); Über sieben Brücken musst du gehen (Franziska Petri); House of the rising sun (Katy Karrenbauer); B-Roll; Fotogalerie; Trailer

Darsteller

Kai Michael Müller (4 Freunde und 4 Pfoten, Der Fluch des schwarzen Schwans)
Willi Gerk (Mit dem Rücken zur Wand, Die Hollies)
Franziska Petri (Vergiss Amerika, Leo und Claire)
Ben Becker (Schlafes Bruder, Comedian Harmonists, Sass)

Stab

Regie: Thomas Frydetzki
Drehbuch: Eckhard Theophil, Thomas Frydetzki, Laurens Straub
Kamera: Dany Schelby, Jens Harant
Produktion: Clementina Hegewisch, Laurens Straub, Rainer Kölmel

Technische Angaben

Bild: 2,35:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch (5.1 Dolby Digital)

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 501088, EAN 4006680034010













 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.