Der halbdokumentarische Spielfilm gewährt Einblicke in die letzten Wochen des Regisseurs Nicholas Ray („… denn sie wissen nicht, was sie tun“). Wim Wenders besuchte seinen an Krebs erkrankten Freund und Kollegen in dessen New Yorker Wohnung und hielt den Sterbensprozess des leidenschaftlichen Regisseurs mit der Kamera fest. Dabei wechseln Reportageelemente mit Spielszenen, so dass Realität und Fiktion miteinander verschmelzen.

Schonungsloses, intimes Porträt der letzten Wochen im Leben von Nicholas Ray! Bundesfilmpreis in Silber 1981!





DETAILS

Nick’s Film – Lightning over Water

Intimes Porträt des sterbenden Nicholas Ray

DVD
Originaltitel: Lightning over Water (Nick’s Film) (Dokumentation, Deutschland / Schweden 1980), ca. 86 Minuten
FSK 12
DVD im Handel seit 06.12.05

Extras

Biografie Wim Wenders und Nicholas Ray; Videokonferenz mit Nicholas Ray; Audiokommentar; Wim Wenders befragt von Roger Willemsen; Trailer

Darsteller

Nicholas Ray (Johnny Guitar)
Wim Wenders (Paris, Texas)
Susan Ray
Tom Farrell (Paris, Texas)

Stab

Regie: Nicholas Ray, Wim Wenders
Drehbuch: Nicholas Ray, Wim Wenders
Kamera: Edward Lachman, Martin Schäfer
Produktion: Renée Gundelach, Wim Wenders

Technische Angaben

Bild: 1,77:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch, Englisch (5.1 Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 501084, EAN 4006680033976







 
© 2014 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.