Rhapsodie im August

Allein und abgeschieden lebt die alte Hibakusha Kane in den Bergen über Nagasaki. Als sie eines Sommers Besuch von ihren Enkeln bekommt wird sie mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Die Enkel beginnen sich für die Geschichte ihrer Großeltern zu interessieren und erfahren, dass ihr Großvaters 1945 beim Atombombenangriff auf Nagasaki ums Leben kam.
In ihnen wächst ein gegen die USA gerichteter Zorn, der zum Ausbruch kommt als ihr Cousin Clark aus Amerika zu Besuch kommt. Gemeinsam beginnt die Familie schließlich die Vergangenheit aufzuarbeiten...

Rhapsodie im August erzählt die Geschichte dreier Generationen und deren Umgang mit dem Atombombenangriff auf Nagasaki. Der auf dem Roman "Nabe no Naka" des Autors Kiyoko Murata basierende Spielfilm ist der vorletzte Film der asiatischen Regielegende Akira Kurosawas und ist unter anderem mit Hollywoodgröße Richard Gere besetzt.





DETAILS

Rhapsodie im August

DVD
Drama, Japan 1991, ca. 95 Min. Minuten
FSK 6
DVD im Handel seit 04.08.16

Extras

Trailer, Wendecover

Ansicht Packshot

Darsteller

Richard Gere
Sachiko Murase
Igawa, Hisashi
Kayashima, Narumi
Negishi, Toshie

Stab

Regie: Akira Kurosawa
Drehbuch: Ishirô Honda, Akira Kurosawa
Kamera: Takao Saito, Shôji Ueda
Produktion: Hisao Kurosawa

Technische Angaben

Bild: 1,78:1 anamorph
Sprachen/Ton: Deutsch (Stereo Dolby Digital), Japanisch (Stereo Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 505271, EAN 4006680076485













 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.