YARDIE

Idris Elbas fesselndes Regiedebüt mit grandiosem Reggae-Soundtrack erscheint in Deutschland erstmalig fürs Heimkino.

Jamaika, in den frühen 1970ern: Kingston Town wird von Bandenkriegen terrorisiert. Bei einer dieser bewaffneten Auseinandersetzungen muss der 10-jährige Dennis „D“ Campbell mit ansehen, wie sein älterer Bruder erschossen wird. Sechs Jahre später ist „D“ selbst Bandenmitglied und immer noch von der Idee besessen, seinen Bruder zu rächen. Doch dazu kommt es nicht: er wird von seinem Boss nach London beordert, um dort die Geschäfte zu übernehmen. Und so wird „D“ zu einem „Yardie“: das ist die Londoner Bezeichnung für aus Jamaika stammende Kriminelle. In der britischen Hauptstadt trifft er auch seine große Liebe Yvonne und die gemeinsame Tochter wieder. Er scheint auf dem Weg zurück in ein „normales“ Leben zu sein, als er plötzlich den Mörder seines Bruders wiedertrifft …

Idris Elba liefert mit YARDIE, seiner an Originalschauplätzen in London und Jamaika gedrehten Verfilmung des gleichnamigen Romans von Victor Headley, als erste Regiearbeit einen spannenden Rachethriller ab, der im „melting pot“ London in den 1980er Jahren angesiedelt ist.





DETAILS

DVD im Handel und als VoD ab 20.06.19
Als EST ab 13.06.19

YARDIE

DVD
Originaltitel: Yardie (Drama, Thriller, UK 2018), ca. 98 Minuten
FSK 16

Extras

Zahlreiche Featurettes; Interviews mit Cast & Crew; Geschnittene Szenen; Trailer; Wendecover

Ansicht Packshot

Darsteller

Aml Ameen („Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth“, „Der Butler“)
Sheldon Shepherd („Resident Evil: The Final Chapter“, „Origin“)

Stab

Regie: Idris Elba
Drehbuch: Brock Norman Brock, Martin Stellman
Kamera: John Conroy
Produktion: Gina Carter, Robin Gutch

Technische Angaben

Bild: 2,35:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch, Englisch (5.1 Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 506231, EAN 4006680086088







 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.