Once

Ein talentierter Straßenmusiker (Glen Hansard) träumt in Dublin von der großen Karriere, während er im Geschäft seines Vaters Staubsauger repariert. Eines Tages wird er von einer jungen Pianistin (Markéta Irglová), die sich mit Gelegenheitsjobs durchschlägt, angesprochen. Ihr gefallen seine Lieder, und sie hat einen Staubsauger, der dringend repariert werden muss. Da wissen beide noch nicht, dass man nur einmal im Leben die richtige Person trifft: Eine bezaubernde, aber unmögliche Liebesgeschichte beginnt.

Ein kleiner Film aus Irland macht sich auf, zum Musikfilm einer Generation zu werden: ONCE. Unvergesslich schöne Lieder, der Publikumspreis von Sundance und hymnische Besprechungen trugen die hinreißende Geschichte einer einzigartigen Liebe in die Herzen der amerikanischen Kinogänger. Längst für den Oscar® gehandelt, kommt John Carneys Film nun auch in die deutschen Filmtheater. In den Hauptrollen sind Glen Hansard ("Commitments") und Markéta Irglová zu sehen.





DETAILS

Once

Originaltitel: Once (Drama, Musikfilm, Irland 2006), 85 Minuten
FSK ohne Altersbeschränkung
Kinostart: 17.01.08

Darsteller

Glen Hansard, Markéta Irglová, u.a.,

Stab

Regie: John Carney
Drehbuch: John Carney
Kamera: Tim Fleming
Produktion: Martina Niland

Preise

Sundance Film Festival 2007: Publikumspreis
Inrernationales Filmfestival Dublin 2007: Publikumspreis
Raindance Film Festival London 2007: Bester Internationaler Spielfilm
Nominierung: Independent Spirit Awards Santa Monica 02/08: Bester Ausländischer Film

Technische Angaben

Format: 1:1.85 / 35 mm
Ton: Dolby SR / Dolby SRD

TRAILERAUSWAHL



 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.