THE DOORS

Die beiden Studenten Jim Morrison und Ray Manzarek gründen am Strand von Venice The Doors. Nach einigen skandalumwitterten Auftritten gelingt der Rockband im "Summer of Love" der Durchbruch. Doch Jim Morrison lebt ziemlich exzessiv: harte Drogen, Unmengen an Alkohol und immer wieder neue Groupies. Unter diesem ausschweifenden Leben leidet mit der Zeit auch die Musik der Doors. Nach einem Konzert in Florida 1969 verläßt Morrison die Band. Er ist völlig ausgebrannt und will in Paris "auf den Spuren Baudelaires wandeln". Im Juli 1971 findet man Jim Morrison in seinem Hotel tot auf. Er wurde nur 27 Jahre alt.





DETAILS

THE DOORS

Originaltitel: The Doors (Drama, Musikfilm, USA 1991), ca. 140 Minuten Minuten
FSK 16
Kinostart: 02.05.91

Darsteller

Val Kilmer (Heat, Top Gun, Willow)
Meg Ryan (Harry und Sally, Stadt der Engel, E-Mail für Dich)
Kyle MacLachlan (Blue Velvet, The Trial)
Frank Whaley (I.Q., JFK, Broken Arrow)
Kevin Dillon (The Pathfinder, NYPD Blue)
Billy Idol,

Stab

Regie: Oliver Stone
Drehbuch: J. Randal Johnson, Oliver Stone
Kamera: Robert Richardson
Produktion: Sasha Harari, Bill Graham, A. Kitman Ho

Technische Angaben

Format: digital / 2,35:1 (Cinemascope)
Ton: 5.1



 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.