PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

Zum 70. Geburtstag von Joseph Vilsmaier

KINOWELT veröffentlicht Jubiläumsedition mit drei seiner schönsten Filme

14.01.2009

1988 wagte sich Joseph Vilsmaier trotz vielfacher Warnungen an die Verfilmung der Autobiografie der Bäuerin Anna Wimschneider. Sein Instinkt hatte ihn nicht getäuscht: „Herbstmilch“ wurde ein Riesenerfolg, der das Genre „Heimatfilm“ wieder kinotauglich machte und Vilsmaier den Weg für eine große Regiekarriere ebnete. Inzwischen kann der engagierte Regisseur, der bei seinen Filmen vornehmlich selbst hinter der Kamera steht und am liebsten mit seiner Ehefrau Dana Vávróva dreht, auf ein außergewöhnliches, umfangreiches Filmwerk zurückblicken, das mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen bedacht wurde.
Am 24. Januar 2009 feiert Joseph Vilsmaier seinen 70. Geburtstag. Kinowelt hat dem deutschen Filmemacher aus diesem Anlass eine Sonderedition mit drei seiner schönsten Filme gewidmet. Die JOSEPH VILSMAIER JUBILÄUMSEDITION enthält:

HERBSTMILCH, Deutschland 1989

RAMA DAMA, Deutschland 1990

SCHLAFES BRUDER, Deutschland 1994

Das Bonusmaterial bietet unter anderem die Dokumentation „Schlafes Bruder – Die Entstehung eines außergewöhnlichen Films“ sowie Aufnahmen der „Herbstmilch“-Filmpremiere.
Ausführliche Informationen und Bildmaterial zur Veröffentlichung sind auf dem Presseserver der Kinowelt Home Entertainment hinterlegt.




 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.