PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

Saar glücklich: Nadja Uhl vom Publikum gefeiert

"So glücklich war ich noch nie" feiert Deutschland-Premiere in Saarbrücken

30.01.2009

... im Wettbewerb im Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken. Regisseur Alexander Adolph präsentierte seinen Film zusammen mit Hauptdarstellerin Nadja Uhl und den weiteren Darstellern Floriane Daniel, Elisabeth Trissenaar und Thorsten Merten.

Im vollgepackten Saal 1 des Cinestar Saarbrücken sorgte die komisch-traurige Geschichte über die Prostituierte Tanja (Nadja Uhl) und den verurteilten Hochstapler Frank (Devid Striesow) für beste Stimmung. Besonders Hauptdarstellerin Nadja Uhl wurde vom Publikum gefeiert. Über die hervorragende Aufnahme freuten sich auch Produzent Ernst Ludwig Ganzert (Eikon Media), Lucas Schmidt (Redaktion ZDF), Andreas Schreitmüller von Arte sowie Saarbrückens Oberbürgermeisterin Charlotte Britz.

Deutsche Kinostart ist der 9. April 2009 im Verleih der Kinowelt. Die bundesweite Pressebetreuung hat die Agentur Media Office, Tel: 030 / 88 71 44 0, info@media-office-presse.com übernommen. Pressematerial steht unter presse.kinowelt.de für Sie bereit.

Weitere Vorführungen beim Max Ophüls Preis in Saarbrücken:

Freitag 30.01.2009 14:30 Uhr CineStar 4
Samstag 31.01.2009 10:00 Uhr Filmhaus
Sonntag 01.02.2009 19:30 Uhr CineStar 4

Eine druckfähige Version (19cm x 13cm) des Pressefotos erhalten Sie beim PR-Team der Kinowelt, Tel. 0341 / 35596 316.








 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.