PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

Volker Schlöndorff wird 70

„Director’s Edition“ und zahlreiche Einzeltitel auf DVD erschienen

12.03.2009

Er bescherte Deutschland mit der „Blechtrommel“ den ersten Oscar® in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film, arbeitete mit den renommiertesten Schauspielern und Regiegrößen der Welt zusammen und gehört zu den wenigen deutschen Regisseuren, die auch international erfolgreich agieren – wenn Volker Schlöndorff am 31. März 2009 seinen 70. Geburtstag feiert, kann er auf eine beispiellose Karriere zurückblicken.

Trotzdem denkt der politisch engagierte Filmemacher mit Vorliebe für literarische Stoffe noch lange nicht ans Aufhören. Gerade im letzten Jahr hat er seine Autobiografie veröffentlicht und zeitgleich seine persönlichen Lieblingsfilme für die VOLKER SCHLÖNDORFF DIRECTOR’S EDITION zusammengestellt. Der hochwertige DVD-Schuber enthält neun seiner wichtigsten Filme, umfangreiches, teils exklusives Bonusmaterial und eine 91-seitige Leseprobe seiner Autobiografie „Licht, Schatten und Bewegung – Mein Leben und meine Filme“.

Neben den in der „Director’s Edition“ enthaltenen Filmen DIE VERLORENE EHRE DER KATHARINA BLUM, DER FANGSCHUSS, DIE BLECHTROMMEL, DIE FÄLSCHUNG, EINE LIEBE VON SWANN, TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN, EIN AUFSTAND ALTER MÄNNER, HOMO FABER und DIE STILLE NACH DEM SCHUSS, die auch als Einzeltitel erhältlich sind, hat Arthaus des Weiteren Schlöndorffs Heimatdrama DER PLÖTZLICHE REICHTUM DER ARMEN LEUTE VON KOMBACH, seine Margareth-Atwood-Verfilmung DIE GESCHICHTE DER DIENERIN, den Gewerkschaftsfilm STRAJK – DIE HELDIN VON DANZIG sowie das Beziehungsdrama STROHFEUER auf DVD veröffentlicht.

Informationen und Bildmaterial zu allen DVDs findet sich unter www.arthaus.de sowie auf dem Presseserver der Kinowelt Home Entertainment.




 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.