PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

Große Frühlingsgefühle: "Das Leuchten der Stille" kommt 2010 ins Kino

Erstes Foto zur Romanverfilmung von Kultautor Nicholas Sparks

07.04.2009

In dem romantischen Drama "Das Leuchten der Stille" stehen Frauenschwarm Channing Tatum ("Step Up") und "Mamma Mia"-Star Amanda Seyfried als neues Kino-Traumpaar gemeinsam vor der Kamera. Der Film von Lasse Hallström ("Gottes Werk & Teufels Beitrag") nach dem Roman des Kultautors Nicholas Sparks ("Das Lächeln der Sterne") startet im Frühjahr 2010 in den deutschen Kinos. Das gleichnamige Buch hat sich in Deutschland seit Herbst 2007 bereits über 300.000 Mal verkauft.

Soldat John (Channing Tatum) lernt im Heimaturlaub die bezaubernde Savannah (Amanda Seyfried) kennen, beide verlieben sich unsterblich ineinander. John will noch das letzte Jahr seines Militärdienstes ableisten und danach mit Savannah zusammenziehen. Doch dann kommt es zu den Anschlägen des 11. September. John entscheidet sich für sein Land und seine Kameraden – er verlängert seinen Dienst, um in den Krieg zu ziehen. Kurz darauf bekommt er einen Abschiedsbrief von Savannah: Sie will nicht länger auf ihn warten und hat sich mit einem Anderen verlobt.
John ist enttäuscht und versucht, Savannah zu vergessen. Doch seine große Liebe geht ihm nicht aus dem Kopf. Als er endlich heimkehrt, macht er sich auf die Suche nach ihr…

Das erste Pressefoto zum Film können Sie unter presse.kinowelt.de/aktuelles herunterladen.

Pressekontakt:
Kinowelt Filmverleih
A division of Kinowelt Film Entertainment GmbH
Edda Rosenfeld
Tel.: 0341 – 35596 308
E-mail: erosenfeld@kinowelt.de




 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.