PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | DVD & Blu-ray | Unternehmen

„APOCALYPSE NOW” DIGITAL REMASTERED NEU AUF BLU-RAY

Coppolas Meisterwerk feiert Blu-ray-Premiere in einer 3-Disc-Deluxe Edition

03.03.2011

Er gilt als einer der größten Filme aller Zeiten – Francis Ford Coppolas APOCALYPSE NOW. Jetzt liegt das legendäre Kriegsdrama mit Martin Sheen, Dennis Hopper, Harrison Ford und dem unvergessenen Marlon Brando endlich auch in HD-Qualität vor – vom Regisseur eigenhändig restauriert. Ein atemberaubendes Erlebnis für die Sinne, von dessen eindrucksvoller Intensität sich bald auch im Heimkino überzeugt werden kann.

Am 9. Juni 2011 veröffentlicht ARTHAUS die APOCALYPSE NOW – FULL DISCLOSURE / 3-DISC DELUXE EDITION auf Blu-ray. Damit erscheint der Kultfilm nicht nur erstmals in Deutschland auf Blu-ray, sondern auch endlich im Original-Bildformat. Die Blu-ray Edition enthält dank Seemless Branching mit APOCALYPSE NOW und APOCALYPSE NOW REDUX beide Versionen des Films in spektakulärer Bild- und Tonqualität auf einer Disc. Darüber hinaus bietet die Edition über 9 Stunden Bonusmaterial, neues Interviewmaterial mit Francis Ford Coppola und Drehbuchautor John Milius sowie die mehrfach preisgekrönte Dokumentation HEARTS OF DARKNESS – REISE INS HERZ DER FINSTERNIS von Eleanor Coppola, die noch nie zuvor in Deutschland veröffentlicht wurde.

„Das wird der Blu-ray-Release des Jahres!“, freut sich Arthaus Brand Manager Torsten Radeck. „Für die Blu-ray-Veröffentlichung dieses grandiosen Filmklassikers haben wir wirklich keine Kosten und Mühen gescheut, angefangen von der stilvollen Verpackung im edlen Digipak über die große Fülle an Bonusmaterial bis hin zu liebevollen Sammlerstücken wie einem eigens für die Edition gestalteten Booklet mit einer Einführung von Francis Ford Coppola und seinen persönlichen Anmerkungen zur Entstehung des Films, fünf exklusiven Postkarten mit Aufnahmen der Fotografin Mary Ellen Mark während der Dreharbeiten und dem Original Kinoprogramm aus dem Jahr 1979. An dieser Veröffentlichung kommt einfach kein Filmfan vorbei.“

Umfangreiches Informations- und Bildmaterial zur APOCALYPSE NOW – FULL DISCLOSURE / 3-DISC DELUXE EDITION befindet sich auf dem Presseserver der Kinowelt Home Entertainment.

APOCALYPSE NOW – FULL DISCLOSURE / 3-DISC DELUXE EDITION
Ausstattung und technische Daten im Überblick:


Technische Daten:
APOCALYPSE NOW (1979)
Lauflänge: ca. 153 Min.
Bild: 2,35:1 (1080/24p Full HD)
Ton: Deutsch 2.0 Stereo DTS-HD MASTER AUDIO, Englisch 5.1 DTS-HD MASTER AUDIO, 2.0 Surround DTS
Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Audiokommentar von Francis Ford Coppola

APOCALYPSE NOW REDUX (2001)
Lauflänge: ca. 202 Min.
Bild: 2,35:1 (1080/24p Full HD)
Ton: Deutsch 5.1 DTS-HD MASTER AUDIO, Englisch 5.1 DTS-HD MASTER AUDIO, 2.0 Surround DTS
Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Audiokommentar von Francis Ford Coppola

HEARTS OF DARKNESS – REISE INS HERZ DER FINSTERNIS
Lauflänge: ca. 96 Min.
Bild: 1,77:1 (1080/24p Full HD)
Ton: Deutsch 2.0 Stereo DTS-HD MASTER AUDIO, Englisch 2.0 Stereo DTS-HD MASTER AUDIO
Untertitel: Deutsch, Spanisch, Italienisch, Holländisch, Japanisch
Audiokommentar von Francis Ford und Eleanor Coppola

Ausstattung:
Disc 1:
APOCALYPSE NOW – KINOVERSION 1979
APOCALYPSE NOW REDUX
AUDIOKOMMENTAR VON FRANCIS FORD COPPOLA

Disc 2:
MARTIN SHEEN IM GESPRÄCH MIT FRANCIS FORD COPPOLA
INTERVIEW MIT JOHN MILIUS VON FRANCIS FORD COPPOLA
FRED ROOS: CASTING APOCALYPSE (Der Casting Director spricht über den Test Hunderter Schauspieler für die verschiedenen Rollen.)
APOCALYPSE NOW – DAMALS UND HEUTE (Auszüge aus einem Interview mit Filmkritiker Roger Ebert in Cannes mit Einblicken in beide Versionen des Films)
2001 CANNES FILM FESTIVAL (Das komplette Interview von Roger Ebert mit Francis Ford Coppola beim Cannes Film Festival 2001)
PBR STREETGANG – DIE STRASSENGANG AUF DEM PATROUILLENBOOT (Vorstellung der Schauspieler von Willards Crew, inklusive des erst 14-jährigen Laurence Fishburne)
GESCHNITTENE SZENE: AFFEN AUF DEM SAMPAN (Eine ungewöhnliche „verlorene Szene” mit Einheimischen, die „Light My Fire” von The Doors singen)
ZUSÄTZLICHE SZENEN (Eine Kollektion 12 kurioser Szenen)
DIE ZERSTÖRUNG DES CAMPS VON KURTZ (Die verworfene Abspannsequenz mit einem Audiokommentar von Francis Ford Coppola)
DIE GEBURT DES 5.1 SOUNDS (Ein faszinierender Blick auf „Apocalypse Now” und wie der Film zu einer Revolution im Surround Sound Design geführt hat)
DER ÜBERFLUG DER GEISTER-HELICOPTER (Ein interessanter Blick auf das Surround Design dieser Szene)
DIE MUSIK VON APOCALYPSE NOW (Ein Überblick über die verschiedenen Künstler, die am Soundtrack beteiligt waren)
DER SYNTHESIZER-SOUNDTRACK VON BOB MOOG (Ein Artikel vom Erfinder der Musik-Synthesizer Bob Moog)
HEARD ANY GOOD MOVIES LATELY? DAS SOUND DESIGN VON APOCALYPSE NOW (Eine tiefgehende Analyse der Arbeit der Sound Designer)
A MILLION FEET OF FILM: DER SCHNITT VON APOCALYPSE NOW (Szenen mit dem Cutter Walter Murch bei der Arbeit)
DIE FINALE MISCHUNG (Der Schnitt von „Apocalypse Now“, der fast ein Jahr dauerte)
DIE FARBPALETTE VON APOCALYPSE NOW (Technische Aspekte über den Technicolor-Transfer)
THE HOLLOW MEN (Marlon Brando rezitiert T.S Eliots Gedicht mit Szenen aus dem Film und von den Dreharbeiten)
HEART OF DARKNESS – HERZ DER FINSTERNIS (Orson Welles liest Joseph Conrads Roman „Herz der Finsternis”, Radiosendung vom 6. November 1938 des „Mercury Theatre on the Air”)

Disc 3:
HEARTS OF DARKNESS: A FILMMAKERS APOCALYPSE – REISE INS HERZ DER FINSTERNIS (Die ultimative Dokumentation über die Dreharbeiten von „Apocalypse Now“ von Eleanor Coppola)
DREHBUCH VON JOHN MILIUS MIT ANMERKUNGEN VON FRANCIS FORD COPPOLA
STORYBOARD-GALERIE MIT MEHR ALS 200 ZEICHNUNGEN
FOTOARCHIV mit mehr als 100 Fotos von den Dreharbeiten, Pressemappen und Fotos von Mary Ellen Mark
MARKETINGARCHIV mit einer Postergalerie, Aushangbildern und Trailern

Sammlerstücke:
BOOKLET: IN THE HEART OF THE MOVIE
Dieses exklusive, nur für diese Edition gestaltete Booklet enthält eine Einführung von Francis Ford Coppola zur Blu-ray-Edition mit persönlichen Anmerkungen zur Entstehung des Films, Auszüge aus dem Original-Drehbuch mit handschriftlichen Anmerkungen des Regisseurs, einigen Original-Storyboards und nie zuvor gesehenen Bildern der Dreharbeiten.
EXKLUSIVE POSTKARTEN
Diese fünf exklusiven Postkarten zeigen Aufnahmen der bekannten amerikanischen Fotografin Mary Ellen Mark während der Dreharbeiten.
ORIGINAL KINOPROGRAMM aus dem Jahr 1979




 
© 2014 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.