PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

JOHANNA WOKALEK SUCHT DAS GLÜCK

Bestsellerverfilmung ANLEITUNG ZUM UNGLÜCKLICHSEIN ab 04. Juli neu im Heimkino

13.05.2013

Tiffany Blechschmid ist verträumt, abergläubisch und Single. Ihr Feinkostladen in Berlin-Kreuzberg läuft sehr gut, trotzdem glaubt sie sich vom Pech verfolgt. Egal, ob der smarte Polizist Frank ihr den Hof macht oder der verträumte Fotograf Thomas: Tiffany steht sich einfach immer selbst im Weg. Zu allem Überfluss erscheint ihr regelmäßig ihre tote Mutter und überschüttet sie mit neunmalklugen Ratschlägen. Sollte Tiffany am Ende trotzdem den Weg zum Glück finden?

Mütterliche Ratschläge aus dem Jenseits, verrutschte Küsse und ein schmerzliches Geheimnis: Frei nach Paul Watzlawicks gleichnamigem Weltbestseller ANLEITUNG ZUM UNGLÜCKLICHSEIN erzählt Drehbuchautorin und Regisseurin Sherry Hormann („Wüstenblume“) mit Fantasie und Witz eine beschwingte Liebeskomödie voll melancholischer Zwischentöne. Johanna Wokalek („Die Päpstin“) darf in der Paraderolle als Tiffany wieder ihr Talent fürs Komische ausspielen. An ihrer Seite glänzt ein hochkarätiges Darstellerensemble: Neben Iris Berben als Tiffanys Mutter agieren Richy Müller („Poll“, „Irren ist männlich“), David Kross („Der Vorleser“), Benjamin Sadler („Wer, wenn nicht wir“), Katharina Marie Schubert („Der letzte schöne Herbsttag“), Margarita Broich („Effi Briest“), Rüdiger Vogler („Anonyma“), Itay Tiran („Lebanon“) und Michael Gwisdek („Good Bye, Lenin!“). Ab 04. Juli auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!




 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.