PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

ZUM 100. GEBURTSTAG VON REGIELEGENDE RENÉ CLÉMENT

Filmklassiker NUR DIE SONNE WAR ZEUGE digital remastered auf DVD und erstmals auf Blu-ray

28.06.2013

Der amerikanische Millionärssohn Philippe Greenleaf genießt sein Leben lieber mit seiner Verlobten Marge Duval in Italien, als sich zu Hause um die Geschäfte zu kümmern. Sein Vater beauftragt daraufhin Philippes vermeintlichen Collegefreund Tom Ripley, seinem Spross nach Italien zu folgen und ihn zur Heimkehr in die USA zu bewegen. 5.000 Dollar hat er ihm dafür versprochen – aber als Ripley Philippe gefunden hat, denkt er gar nicht an den Heimflug. Er will mehr und dafür schreckt er vor nichts zurück.

1959 machte NUR DIE SONNE WAR ZEUGE nach Patricia Highsmiths Krimibestseller Alain Delon über Nacht zu Frankreichs größtem Filmstar. Zum 100. Geburtstag von Regielegende René Clément veröffentlicht ARTHAUS den atmosphärischen Klassiker digital remastered erstmals auf Blu-ray und als DVD Special Edition mit exklusivem Bonusmaterial, darunter ein neues Interview mit Alain Delon (ca. 15 Min.) sowie die Featurettes „René Clément – Im Herzen der Nouvelle Vague“ (ca. 60 Min.) und „Die Restauration von ,Nur die Sonne war Zeuge'“. Das restaurierte Meisterwerk wurde bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes mit einer großen Galavorführung gefeiert und erscheint am 01. August neu auf DVD und Blu-ray!

Hochspannung garantiert auch die PATRICIA HIGHSMITH EDITION, die drei der bekanntesten Verfilmungen ihrer weltberühmten Bestseller vereint. Enthalten sind Wim Wenders' „Der amerikanische Freund“ mit Bruno Ganz und Dennis Hopper, Hans W. Geißendörfers Umsetzung von „Die gläserne Zelle“ sowie Anthony Minghellas Adaption von „Der talentierte Mr. Ripley“ mit Matt Damon in der Hauptrolle. Ab 01. August im Handel – unverzichtbar für alle Krimifans!




 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.