PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

STUDIOCANAL auf Tour mit CAN A SONG SAVE YOUR LIFE?

Toronto-Filmfestival-Liebling und exklusive Kinofilm-Ausschnitte aus dem Verleih-Line-Up in fünf Städten

29.04.2014

STUDIOCANAL geht auf Deutschland-Tournee: Mit einer Roadshow in fünf Städten präsentiert der Verleih Kinobetreibern den Publikumsliebling des Toronto International Film Festivals „Can A Song Save Your Life?“ mit Keira Knightley und Mark Ruffalo in den Hauptrollen.

Außerdem zeigt STUDIOCANAL erste Highlights aus dem kommenden Line-Up: unter anderem exklusive erste Ausschnitte von „Shaun das Schaf – Der Film“, dem nächsten großen Abenteuer aus dem Haus der Aardman Studios, sowie Trailer und Bilder des Familienabenteuers „Paddington“ , des Thrillers „Die zwei Gesichter des Januars“, „No Turning Back“ mit Tom Hardy in glänzender Hauptrolle sowie dem Sci-Fi-/Fantasy-Abenteuer „Hüter der Erinnerung – The Giver“ und Stephen Frears’ atemberaubenden Film über die Radsportlegende Lance Armstrong. Die Termine der Roadshow sind: Hamburg am 7. Mai, Berlin am 8. Mai, Nürnberg am 13. Mai, Köln am 27. Mai, Frankfurt am 28. Mai.

Kalle Friz, COO von STUDIOCANAL, kommentiert: „‚Can A Song Save Your Life?’ ist wieder ein echtes Filmjuwel in unserem Line-Up. Wir freuen uns, dass wir mit dem zweiten Film des Oscar-prämierten Kultregisseurs John Carney jetzt auf Tour gehen, so dass sich die Kinobetreiber selbst davon überzeugen können.”

Über „Can A Song Save Your Life?“:
„Lass uns ein Album aufnehmen, wir brauchen dafür noch nicht mal ein Studio. Jeden Song nehmen wir an einem anderen Ort auf: unter der Brücke… Chinatown… Central Park…Empire State Building…“ – „…und wenn man uns festnimmt?“ – „wir machen einfach weiter!“ Der ausgebrannte Musikmanager Dan (Mark Ruffalo) hat nach Jahren der rastlosen Suche in der Musikerin Gretta (Keira Knightley) das Talent gefunden, das ihn auf die Erfolgsspur zurückbringen soll. Aber die Britin ist misstrauisch. Gerade erst von ihrem Freund verlassen, soll dies eigentlich ihr letzter Abend in New York sein. Doch getragen vom Zauber ihrer Begegnung und fasziniert von dem ungewöhnlichen Plan, lässt sie sich auf die musikalische Reise ein, die den Soundtrack ihres Lebens für immer neu schreiben könnte…

Nach dem Oscar-prämierten Publikumsliebling „Once“ widmet sich Drehbuchautor und Regisseur John Carney erneut der Verbundenheit zweier Fremder über ihre Leidenschaft zur Musik. Für seinen ersten Hollywood-Film konnte er ein wunderbares Ensemble aus Schauspielern und Musikern gewinnen: Die Oscar-nominierte Keira Knightley („Fluch der Karibik“, „Abbitte“), Mark Ruffalo („Avengers“, „The Kids are alright“), Nachwuchsstar Hailee Steinfeld („True Grit“) und die Oscar-nominierte Catherine Keener („Capote“, „Being John Malkovich“) spielen an der Seite von Grammy-Gewinner und Hip-Hopper Cee Lo Green, Gründer von Gnarls Barkley, und Adam Levine, Frontsänger und Gitarrist von Maroon 5. Die Grammy-Gewinner Gregg Alexander von den New Radicals steuern die Musik zum Film bei. Ergänzt wird das Team durch den preisgekrönten Kameramann Yaron Orbach („Our Idiot Brother“, „Thanks for Sharing”). Produziert wurde „Can A Song Save Your Life?“ von Anthony Bregman ( „Our Idiot Brother”, „Vergiss mein nicht”) mit Judd Apatow („Bridesmaids”) als ausführendem Produzenten für Exclusive Media.
„Can A Song Save Your Life?“ startet am 14.August in den Kinos.


Über STUDIOCANAL:
Als Tochter der CANAL+-Gruppe ist STUDIOCANAL eines der führenden europäischen Filmunternehmen. Es ist in Koproduktion, Einkauf und Distribution internationaler Spielfilme auf sämtlichen Vertriebswegen aktiv: Kino, DVD & Blu-ray, TV und Video on Demand. Als einziges Studio ist es in den drei wichtigsten europäischen Ländern Frankreich, Großbritannien und Deutschland tätig. Jährlich vertreibt es in Europa rund 50 Filme. In Australien und Neuseeland ist STUDIOCANAL seit der Übernahme von Hoyts Distribution im Juli 2012 ebenfalls aktiv. In Deutschland ist STUDIOCANAL einer der bedeutendsten Filmverleiher und ein führender Anbieter von DVDs und Blu-rays. Außerdem ist das Unternehmen in der Produktion von Kinofilmen sowie im TV-Lizenzhandel und den Neuen Medien aktiv. Das Unternehmen ist aus der 1984 gegründeten KINOWELT hervorgegangen und kann im deutschsprachigen Raum auf eine Bibliothek von über 7.000 Titeln zurückgreifen. Mit dem Label ARTHAUS verfügt das Unternehmen über die führende Marke für den besonderen Film.

Kontakt:
LimeLight PR
Martin Wieandt
Tel. 030 / 263 96 98 12
E-Mail: martin.wieandt@limelight-pr.de




 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.