PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

STUDIOCANAL und Amazon verlängern SVOD-Output-Deal

„Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1“ und weitere STUDIOCANAL-Kinofilme zuerst bei Amazon Prime Instant Video zu sehen

08.10.2014

STUDIOCANAL und Amazon verlängern auf weitere Jahre ihre exklusive SVOD-Output-Vereinbarung. Damit werden alle neuen Kinofilme von STUDIOCANAL in Deutschland und UK sowie hunderte Titel aus dem Katalog des europäischen Filmstudios nach der Kino- und Home-Entertainment-Auswertung zuerst bei Amazon Prime Instant Video zu sehen sein.

Der Deal schließt Kinohighlights wie das Multimillionen-Dollar-Franchise „Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1 & 2“, den Action-Hit „Non-Stop“ mit Liam Neeson sowie die kommenden Familien-Blockbuster „Paddington“ (mit Elyas M’Barek als deutsche Stimme von Paddington Bär) und „Shaun das Schaf – Der Film“ ein. Auch die STUDIOCANAL-Koproduktion „Heidi“ wird nach ihrem Kino- und DVD-Start zuerst bei Amazon Prime Instant Video abrufbar sein. Zusätzlich erwirbt Amazon die Rechte an hunderten von Katalogtiteln, darunter Klassiker wie „Apocalypse Now“ und die John-le-Carré-Verfilmung „Dame König As Spion“. Die Vereinbarung gilt für Deutschland und Großbritannien.

Olivier Courson, CEO STUDIOCANAL: „Wir sind hocherfreut, dass wir unsere Partnerschaft mit Amazon verlängern können, einer Plattform, die den Filmfans den besten Film Content auf allen Geräten zur Verfügung stellt. Das starke Filmangebot von STUDIOCANAL spricht ein großes Publikum an und die Prime-Instant –Video-Abonnenten werden nun ihre Lieblingsfilme im Angebot finden, von Family Entertainment mit ‚Paddington‘ und ‚Shaun das Schaf‘ bis zum hochwertigen Actionthriller ‚Non-Stop‘ mit Liam Neeson.“

„Wir freuen uns sehr, dass wir durch diesen Vertrag den Mitgliedern von Amazon Prime und Prime Instant Video nun noch mehr Film-Highlights kurz nach Kino- und DVD-Start zeigen können“, so Christoph Schneider, Geschäftsführer von Amazon Instant Video in Deutschland. „Die Verlängerung unserer Partnerschaft mit STUDIOCANAL, einem der wichtigsten Filmproduzenten und Filmverleihe in Europa, steht ganz im Zeichen unserer fortlaufenden Bemühungen, Prime-Kunden eine noch größere Auswahl an ganz aktuellen Filmen zur Verfügung zu stellen.”

„Wir sind sehr glücklich, dass unsere Filme auf einem der größten VOD-Portale weiterhin zu sehen sind“, kommentiert Barbara Knabe, EVP TV Distribution & World Sales bei STUDIOCANAL. „Mit der Verlängerung unseres Output-Deals setzen wir die enge und bewährte Zusammenarbeit mit Amazon fort. Amazon ist für uns einer der wichtigsten Player im digitalen Markt, mit dem wir unsere Filme als Premium-Produkte ideal vermarktet sehen.“

Über STUDIOCANAL:
Als Tochter der CANAL+-Gruppe ist STUDIOCANAL eines der führenden europäischen Filmunternehmen. Es ist in Koproduktion, Einkauf und Distribution internationaler Spielfilme auf sämtlichen Vertriebswegen aktiv: Kino, DVD & Blu-ray, TV und Video on Demand. Als einziges Studio ist es in den drei wichtigsten europäischen Ländern Frankreich, Großbritannien und Deutschland tätig. Jährlich vertreibt es in Europa rund 50 Filme. In Australien und Neuseeland ist STUDIOCANAL seit der Übernahme von Hoyts Distribution im Juli 2012 ebenfalls aktiv. In Deutschland ist STUDIOCANAL einer der bedeutendsten Filmverleiher und ein führender Anbieter von DVDs und Blu-rays. Außerdem ist das Unternehmen in der Produktion von Kinofilmen sowie im TV-Lizenzhandel und den Neuen Medien aktiv. Das Unternehmen ist aus der 1984 gegründeten KINOWELT hervorgegangen und kann im deutschsprachigen Raum auf eine Bibliothek von über 7.000 Titeln zurückgreifen. Mit dem Label ARTHAUS verfügt das Unternehmen über die führende Marke für den besonderen Film.

Kontakt:
LimeLight PR
Martin Wieandt
Tel. 030 / 263 96 98 12
E-Mail: martin.wieandt@limelight-pr.de

Kontakt Amazon Instant Video:
Lewis PR
Tel.: 089 / 17 30 19 38
E-Mail: amazoninstantvideo@lewispr.com






 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.