PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

Cary Grant und die bezaubernde Ms Hepburn

Drei Klassiker ab dem 18. April 2019 zum ersten Mal auf Blu-ray und Digital Remastered auf DVD

04.04.2019

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

kaum ein Darsteller in der Geschichte des klassischen Hollywoods kann sich in Sachen Charme, Stil und Lässigkeit mit ihm messen: Cary Grant. Nicht ohne Grund wählte ihn das "American Film Institute" (AFI) 1999 zum zweitbedeutendsten männlichen amerikanischen Filmstar aller Zeiten.

Am 18. April veröffentlicht ARTHAUS gleich drei Filme mit der Hollywoodlegende zum ersten Mal auf Blu-ray und Digital Remastered auf DVD.


CHARADE
Am 4. Mai hätte Stil- und Leinwandikone Audrey Hepburn ihren 90. Geburtstag gefeiert. Rechtzeitig zu diesem besonderen Anlass lässt ARTHAUS sie in CHARADE in neuem Glanz erstrahlen.
Die perfekte Mischung aus spannendem Spionagethriller und romantischer Komödie wird häufig bezeichnet als „der beste Hitchcock Film, den Hitchcock nie gedreht hat“. Das mit überraschenden Wendungen gespickte Drehbuch dieses cleveren Genre-Mischlings besticht durch seine pointierten Dialoge und einen herausragenden Cast, zu dem neben Cary Grant auch Walter Matthau und nicht zuletzt Audrey Hepburn zählen.

Inhalt: In Stanley Donens rasantem Verwechslungsdrama spielt Audrey Hepburn die Dolmetscherin und junge Witwe Reggie Lampert, die von drei Kriegskameraden ihres kürzlich ermordeten Mannes wegen einer angeblich gestohlenen Summe von 250.000 Dollar bedroht wird und Schutz bei einem rätselhaften Amerikaner findet.



INDISKRET aus dem Jahr 1959 brachte Grant an der Seite von Ingrid Bergman seinen erste Golden Globe Award. Norman Krasna, auf dessen Bühnenstück die Inszenierung „Kind Sir“ basiert, steuerte auch das Drehbuch zur Verfilmung bei. Ingrid Bergmans Ausruf „damned!“, als sie erfährt, dass ihr Geliebter bereits verheiratet ist, ging in die Filmgeschichte ein.

Inhalt:
Während sie es auf der großen Bühne zu Ruhm gebracht hat, findet die Schauspielerin Anna Kalman (Ingrid Bergman) in der Liebe kein Glück. Als sie den attraktiven NATO-Diplomaten Philip Adams (Cary Grant) kennenlernt, scheint sich das Blatt zu wenden. Bis sich herausstellt, dass Adams verheiratet ist…



UNTERNEHMEN PETTICOAT mit Cary Grant und Tony Curtis - bei dieser Kombination muss das Herz ein jeden Filmfans einfach höher schlagen. Angeblich war Grant, der hier auch als Koproduzent agierte, von Tony Curtis' Parodie auf ihn in Manche mögen’s heiss (1959) derart begeistert, dass er Curtis unbedingt als Co-Star an seiner Seite sehen wollte. Als ungleiches Dream-Team wider Willen laufen die beiden Leinwandlegenden unter der Regie von Komödien-Spezialist Blake Edwards (Frühstück bei Tiffany) auf hoher See zu Höchstform auf.
Grants Instinkt sollte sich auszahlen: UNTERNEHMEN PETTICOAT war nicht nur ein Kassenschlager, er wurde ausserdem für einen Oscar® (für das Beste Original-Drehbuch) nominiert und mit einen Golden Globe® ausgezeichnet.

Inhalt:
Dezember 1941: Es sieht schlecht aus für Captain Shermans USS Sea Tiger. Das U-Boot wurde beim Angriff der Japaner schwer getroffen und der oberste Kommandant Matt Sherman muss kämpfen, um das U-Boot vor der Verschrottung zu bewahren. Zum Wiederaufbau wird ihm Lieutenant Nicholas Holden zur Seite gestellt – ein Lebemann, dessen Eskapaden die Sea Tiger auf höchst ungewöhnliche Kurse bringen. Als das Schiff auch noch einen rosa Anstrich erhält, läuft die Moral schließlich vollkommen aus dem Ruder.


Ausführliches Informations- und Bildmaterial finden Sie zum Download auf dem Presseserver: presse.studiocanal.de.

Bei Fragen oder Materialwünschen freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung unter:

STUDIOCANAL Home Entertainment:
Jennifer Schütz
Tel: (030) 810 969 280
E-Mail: Presse-HE@studiocanal.de


Bitte beachten Sie das beigefügte Datenblatt mit allen Informationen auf einen Blick.

Weiteres Material und Informationen zum Film finden Sie auf den folgenden Seiten:

Pressematerial (Anmeldung erforderlich): studiocanal.de/presse sowie auf depk.de
Facebook: facebook.com/STUDIOCANAL.GERMANY
Instagram: instagram.com/studiocanal.de

Bei Rückfragen und Rezensionswünschen freuen wir uns über Ihre Rückmeldung!

Beste Grüße
Ihr Studiocanal-Team




 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.