PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

PIPPI LANGSTRUMPF kommt ins Kino!

STUDIOCANAL, David Heymans Heyday Films und die Astrid Lindgren Company entwickeln eine Kino-Adaption von „Pippi Langstumpf“!

02.10.2019

Pippi Langstumpf ist die wohl bekannteste Figur der gleichnamigen Kinderbuchreihe der schwedischen Autorin Astrid Lindgren. Sie entstand ursprünglich aus den Gute-Nacht-Geschichten, die Lindgren ihrer Tochter Karin erzählte – über ein Mädchen mit unerschöpflicher Energie, das alles andere als brav war. Mit ihren roten Haaren, ihren Sommersprossen, ihrer Kraft und ihrem freien Geist und Mut wurde Pippi ein Ikone der Kinderliteratur und ein Vorbild für ganze Generationen. Pippi verkörperte „girl power“ lange, bevor es das Wort überhaupt gab. Pippi ist noch heute der Traum eines jeden Kindes und der meisten Erwachsenen. Als stärkstes Mädchen der Welt und mit einer Tasche voller Goldmünzen ist sie komplett unabhängig. Sie hat jede Menge Macht, nutzt diese aber niemals aus. Im Gegenteil, sie ist großzügig und liebenswürdig – und sie liebt es, Spaß zu haben!

Die ersten drei Bände von „Pippi Langstrumpf“ wurden zwischen 1945 bis 1948 publiziert, gefolgt von drei Kurzgeschichten und einer Reihe von Bilderbüchern. „Pippi Langstrumpf“ wurde in 77 Sprachen übersetzt und weltweit wurden über 65 Millionen Bücher verkauft. Wie alle guten Geschichten amüsiert und unterhält Pippi Langstrumpf Menschen allen Alters – und das seit nunmehr fast 75 Jahren.

In einem Interview mit dem Magazin TODAY erinnerte Michelle Obama kürzlich „Pippi Langstrumpf“ als eines ihrer ersten Lieblingsbücher: „Ich war wirklich fasziniert von diesem starken Mädchen, das der Mittelpunkt von allem zu sein schien. Sie war auf eine gewisse Weise fast magisch. Sie war stärker und mutiger als alle anderen und hatte übernatürliche Kräfte.“

Nils Nyman, Enkel von Astrid Lindgren und CEO von Astrid Lindgren Film kommentiert: „Mit David Heyman und seinem beeindruckenden Erfolg, große Literatur auf die Leinwand zu bringen und STUDIOCANAL als Partner haben wir das richtige Team gefunden. Ein Team, das den Wert und die Bedeutung von Pippi Langstrumpf versteht und in dem Film sowohl die Verspieltheit, als auch die Tiefe der Arbeit meiner Großmutter einfangen kann. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit. Besonders erfreut sind wir, dies gerade jetzt bekannt zu geben – während wir mitten in der Planung von Pippi Langstrumpfs 75. Geburtstag nächstes Jahr stecken, zusammen mit einer globale Kampagne zur Unterstützung von Save the Children´s bedeutender Arbeit für Children on the Move.“

Produzent David Heyman ergänzt: „Ich freue mich mit Thomas Gustafsson, Olle Nyman und dem Team der Astrid Lindgren Company und unseren Partnern von STUDIOCANAL, die filmische Adaption der fantastischen und zeitlosen Pippi Langstrumpf zu erarbeiten. Pippi hat mit ihrer Lebenskraft, Charakterstärke und ihrer unbändigen Lebensfreude viele Familien inspiriert. Astrid Lindgrens Bücher werden seit vielen Jahren rund um den Globus übersetzt – ein Beweis für ihre Universalität und Zeitlosigkeit, die wir mit diesem neuen Film fest entschlossen sind zu würdigen.“

Jeffrey Clifford und Rosie Alison werden den Film ebenfalls für Heyday produzieren. Weitere Zusammenarbeiten zwischen Heyday und STUDIOCANAL sind Marc Mundens „Der geheime Garten“, der sich gerade in Post-Produktion befindet und die animierte TV-Serie von „Paddington“, die gerade in London gedreht wird.

Didier Lupfer, CEO von STUDIOCANAL und Ron Halpern, EVP International Production & Acquisition ergänzen: „Alle von uns bei STUDIOCANAL lieben Pippi Langstrumpf. Wir sind geehrt von dem Vertrauen, dass uns die Familie von Astrid Lindgren entgegenbringt, indem sie uns Partner sein lässt, diese zeitlose, wunderbare und fröhliche Figur von Astrid Lindgren auf die große Leinwand zu bringen. Es ist eine große Freude erneut mit David Heyman und seinem Team von Heyday zusammenzuarbeiten und Pippi für ein weltweites Publikum auf die Leinwand zu bringen. Pippi wird die Fantasie von Kindern und Erwachsenen anregen und wir sind glücklich, diese wunderbare und unsterbliche Geschichte zum Leben zu erwecken.“

Bitte wenden Sie sich bei allen Fragen direkt an das STUDIOCANAL-Presseteam unter presse@studiocanal.de oder 030 810 969 316. Oder an die betreuende Presseagentur JUST PUBLICITY, Anja Oster, unter info@just-publicity.com oder 030 2639 595 90.


**

About The Astrid Lindgren Company
Astrid Lindgren’s (1907-2002) is one of the world’s most translated and best-selling authors. Her over 75 chapter and picture books about beloved characters such as Pippi Longstocking, Emil of Lönneberga, The Brothers Lionheart, Ronja, the Robber’s Daughter, Karlsson of the Roof and others have been translated into over 100 languages and sold in more than 165 million copies. In addition to more than 70 feature films and TV productions, her works have also been adopted for stage and musicals and are still being played frequently around the globe. Astrid Lindgren was a committed humanist who fought for children’s rights, for equality, ecology and animal welfare. The Astrid Lindgren Company is a Stockholm-based family company who owns and manages all related publishing, film/TV, stage, music merchandising and theme park rights to the works by Astrid Lindgren. The company owns and operates the theme-park Astrid Lindgren’s World in Vimmerby in the south of Sweden.

About Heyday Films
David Heyman founded Heyday Films in 1996 and is the producer of the Academy Award® winning film, Gravity, directed by Alfonso Cuaron, starring Sandra Bullock and George Clooney, Once Upon a Time in…Hollywood, directed by Quentin Tarantino and starring Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Margot Robbie and Al Pacino, Marriage Story, directed by Noah Baumbach and starring Adam Driver, Scarlett Johansson and Laura Dern, as well as the film adaptations of Michael Bond’s Paddington, and J.K Rowling’s Harry Potter books.

Heyman is currently in post production on The Secret Garden, directed by Marc Munden, and starring Colin Firth and Julie Walters, and is in pre-production on the third of J.K. Rowling’s Fantastic Beasts films having produced the first two films in the series.




About STUDIOCANAL
STUDIOCANAL, a 100% affiliate of CANAL+ Group held by Vivendi, is Europe’s leader in production, distribution and international sales of feature films and TV series, operating directly in all three major European markets - France, the United Kingdom and Germany - as well as in Australia and New Zealand.

STUDIOCANAL owns one of the most important film libraries in the world, boasting more than 5,500 titles from 60 countries. Spanning 100 years of film history, this vast and unique catalogue includes among others the iconic Terminator 2, Rambo, Breathless, Mulholland Drive, The Pianist and Belle de jour.

STUDIOCANAL has fully financed box office hits Tinker, Tailor, Soldier, Spy, Paddington 1 and 2, The Commuter and Shaun The Sheep Movie. Upcoming films backed by STUDIOCANAL include Marjane Satrapi’s Radioactive featuring Rosamund Pike, The Secret Garden produced by David Heyman starring Colin Firth, Aardman Studios’ stop-motion film A Shaun the Sheep Movie: Farmageddon.
STUDIOCANAL is actively developing and distributing high-end TV series through its network of award-winning European production companies, including TANDEM in Germany (Shadowplay), the UK’s RED Production Company (Years and Years), Spain’s BAMBÚ PRODUCCIONES (On Death Row) and France’s STUDIOCANAL ORIGINAL (Mouche). STUDIOCANAL is also an associate of Danish-based SAM Productions founded by Søren Sveistrup and Adam Price (Ride Upon The Storm) as well as of UK-based GUILTY PARTY PICTURES; Benedict Cumberbatch’s production company SUNNYMARCH TV (Patrick Melrose) and URBAN MYTH FILMS (War of the Worlds).

**




 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.