Die Liebenden von Pont-Neuf

Mit Michèle (Juliette Binoche) und Alex (Denis Lavant) hat es das Leben in letzter Zeit nicht gerade gut gemeint. Alex ist obdachlos. Michèle droht aufgrund einer schweren Krankheit zu erblinden. Die Pont-Neuf ist für die beiden Außenseiter ein Fluchtpunkt aus der Normalität, in der sie keinen festen Platz mehr haben. Hier können sie ihre Freiheit ausleben: Sie als Malerin, er als Feuerschlucker. Zwischen beiden entwickelt sich eine leidenschaftliche Beziehung. Doch eines Tages gerät ihre Liebe in Gefahr: Alex entdeckt in den Metroschächten Plakate, die eine Möglichkeit für die Heilung von Michèles Krankheit in Aussicht stellen. Panisch vor Angst, seine Geliebte zu verlieren, läuft er Amok.





DETAILS

Die Liebenden von Pont-Neuf

VoD
Originaltitel: Les amants du Pont-Neuf (Drama, Frankreich 1991), ca. 121 Minuten
FSK 16

Darsteller

Juliette Binoche (Der Englische Patient, Chocolat, Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins)
Denis Lavant (Deep in the Woods - Allein mit der Angst, Tuvalu, Boy meets Girl)
Klaus Michael Grüber

Stab

Regie: Leos Carax
Drehbuch: Leos Carax
Kamera: Jean-Yves Escoffier
Produktion: Christian Fechner

TRAILERAUSWAHL

GROSS (640x360, 10.6 MB)



 
© 2019 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.