Clerks - Die Ladenhüter

Als Dante Hicks um 6 Uhr morgens unsanft aus dem Schlaf gerissen wird, muss er feststellen, dass er an seinem eigentlich freien Tag doch arbeiten muss. In den folgenden 24 Stunden erlebt Dante allerhand Turbulentes: ein unfassbares sexuelles Bekenntnis seiner Freundin, ein total verrücktes Hockey-Team und einen nicht enden wollenden Ansturm verärgerter Kunden.

Das gefeierte Debüt von „Dogma“-Regisseur Kevin Smith ist ein wahres Feuerwerk an bizarren Momenten, absurdem Humor und schlagfertigen Dialogen. Die grandiose Low-Budget-Produktion eines autobiografisch angehauchten Abenteuers des Supermarktangestellten Dante ist inzwischen zum Independent-Klassiker avanciert.





DETAILS

Clerks - Die Ladenhüter

DVD
Originaltitel: Clerks (Komödie, USA 1994), ca. 88 Minuten
FSK 12
DVD im Handel und als VoD seit 08.12.11

Extras

8 MTV Spots mit Jay und Silent Bob; Audiokommentar von Kevin Smith und Crew; zusätzliche Sequenz – Ein animierter Kurzfilm; Kurzfilm „Das fliegende Auto“; Musikvideo „Can’t Even Tell“ von Soul Asylum; Restauration von „Clerks“ und Einführung in die Kinoversion; Vorsprechen für „Clerks“ – Wie es wirklich war; Wendecover

Darsteller

Brian O’Halloran (Hooking Up, Dogma, Clerks 2)
Jeff Anderson (Dogma, Clerks 2, Zack and Miri Make a Porno)
Jason Mewes (Repo, Scream 3, Dogma, Chasing Amy)
Kevin Smith (Stirb langsam 4.0, Scream 3, Dogma, Daredevil)

Stab

Regie: Kevin Smith
Drehbuch: Kevin Smith
Kamera: David Klein
Produktion: Scott Mosier, Kevin Smith

Technische Angaben

Bild: 1,85:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Englisch (5.1 Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch, Englisch

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 503662, EAN 4006680060385







 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.