Der Kontrakt des Zeichners / Digital Remastered

Im England des 17. Jahrhunderts erhält der Landschaftszeichner Mr. Neville einen Auftrag von der Adeligen Mrs. Herbert: In Abwesenheit ihres Mannes soll der gefragte Künstler zwölf Zeichnungen von dessen Herrensitz Compton Anstey anfertigen. Neville stimmt zu, fordert für seine Dienste jedoch neben Gold auch sexuelle Gefälligkeiten von Mrs. Herbert ein. So entfalten sich bald private Machtspiele auf dem Landsitz, während eigenartige Indizien ihren Weg in Nevilles Bilder finden, die auf ein schweres Verbrechen hinzudeuten scheinen.

Minuziös durchgestaltet, opulente Bilder und mehr als nur ein Hauch von Erotik – bereits in seinem Debütfilm klingen Peter Greenaway stilistische und thematische Markenzeichen an. Ausnahmekomponist Michael Nyman (Das Piano) steuerte die Filmmusik bei.





DETAILS

Der Kontrakt des Zeichners / Digital Remastered

DVD
Originaltitel: The Draughtsman's Contract (Drama, Krimi, UK 1982), ca. 104 Minuten
FSK 16
DVD im Handel und als VoD seit 06.06.19

Als Einzeltitel/in einer Box erhältlich:

Peter Greenaway / Arthaus Close-Up

Extras

Featurettes: „Die Restaurierung“, „Hinter den Kulissen“; ; Kurzfilm „Vertical Features Remake“; Einführung und Audiokommentar von Peter Greenaway; Interview mit Michael Nyman; Geschnittene Szenen; Trailer; alternatives Wendecover

Ansicht Packshot

Darsteller

Anthony Higgins („Bel Ami“, „Jäger des verlorenen Schatzes“, „Das Geheimnis des verborgenen Tempels“)
Janet Suzman („Felix“, „Der singende Detektiv“, „Fellinis Schiff der Träume“)
Anne-Louise Lambert („Picknick am Valentinstag“, „The Borgias“)

Stab

Regie: Peter Greenaway
Drehbuch: Peter Greenaway
Kamera: Curtis Clark
Produktion: David Payne

Technische Angaben

Bild: 1,66:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch, Englisch (Mono Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 506786, EAN 4006680091631







 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.