Schachnovelle

Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Bartok mit seiner Frau Anna in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Vermögensverwalter des Adels soll er dem dortigen Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu Konten ermöglichen. Da Bartok sich weigert zu kooperieren, kommt er in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends – bis er durch Zufall an ein Schachbuch gerät.

Für seine zweifach mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnete und siebenfach für den deutschen Filmpreis (u.a. Besten Spielfilm, Beste Nebendarstellerin für Birgit Minichmayr) nominierte Verfilmung des Literatur-Klassikers von Stefan Zweig konnte Regisseur Philipp Stölzl ("Der Medicus", "Nordwand") eine beeindruckende Besetzung gewinnen. Neben Hauptdarsteller Oliver Masucci ("Enfant Terrible", "Er ist wieder da") sind Albrecht Schuch ("Berlin Alexanderplatz", "Systemsprenger"), Birgit Minichmayr ("Alle Anderen") und Rolf Lassgård ("Ein Mann namens Ove") Teil des herausragenden Ensembles.





DETAILS

DVD im Handel ab 10.03.22
Als EST ab 24.02.22

Schachnovelle

DVD
Drama, History, Deutschland 2020, ca. 107 Min. Minuten

Extras

Featurettes: Über das Buch | Ein Werk für die Gegenwart | Hinter den Kulissen, Making-of, Kinotrailer

Ansicht Packshot

Darsteller

Oliver Masucci ("Dark", "Er ist wieder da", "Werk ohne Autor")
Albrecht Schuch ("Die Vermessung der Welt", "Mitten in Deutschland", "Systemsprenger")
Birgit Minichmayr ("Der Untergang", "Das Parfum", "Das weiße Band")
Samuel Finzi ("Hamlet_X", "Worst Case Scenario", "Der Hauptmann")
Rolf Lassgård ("Die Spur der Jäger", "Nach der Hochzeit", "Downsizing")

Stab

Regie: Philipp Stölzl
Drehbuch: Eldar Grigorian
Kamera: Thomas W. Kiennast
Produktion: Tobias Walker Philipp Worm Danny Krausz

Technische Angaben

Bild: 2,40:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch (5.1 Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte

Angaben zum Vertrieb

Bst.-Nr. 507236, EAN 4006680096131







 
© 2022 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.