Black Box – Gefährliche Wahrheit

Mathieu ist ein junger und talentierter Blackbox-Analyst, der die Ursache für den tödlichen Absturz eines brandneuen Flugzeugs aufklären soll. Doch als der Fall von den Behörden abgeschlossen wird, beschleicht Mathieu das Gefühl, dass mit den Beweisen etwas nicht stimmt. Als er sich die Tonspuren erneut anhört, fallen ihm immer mehr beunruhigende Details auf. Könnten die Aufnahmen manipuliert worden sein? Entgegen den Anweisungen seines Chefs nimmt Mathieu seine eigenen Ermittlungen auf - und begibt sich auf die Spuren einer tödlichen Verschwörung! Eine obsessive und gefährliche Suche nach der Wahrheit beginnt: Was geschah wirklich an Bord des Fluges?

Die Idee für seinen neuen Thriller BLACK BOX kam Drehbuchautor und Regisseur Yann Gozlan (Caged, Burn Out), als er bei seinen Recherchen auf die französische Behörde BEA stieß, die für die Untersuchung von Flugunfällen zuständig ist. Die Dreharbeiten verlagerte Gozlan dann auch passenderweise nach Le Bourget, wo sich die Büros der BEA befinden – was BLACK BOX zu einem immersiven Einblick in einen spannenden Mikrokosmos macht! Der Cast setzt sich zusammen aus Pierre Niney (OSS 117 - Liebesgrüße aus Afrika) als Blackbox-Analyst Mathieu, Lou de Laâge (Die Unschuldigen) als starke und geheimnisvolle Noémie und André Dussollier (Die fabelhafte Welt der Amélie) als Chef der BEA zusammen.





DETAILS

Ab 28.10.21 im Kino!

Black Box – Gefährliche Wahrheit

Originaltitel: Boîte Noire (Drama, Thriller, Frankreich 2020), 129 Minuten

Darsteller

Pierre Niney, Lou de Laâge, André Dussollier,

Stab

Regie: Yann Gozlan
Drehbuch: Nicolas Bouvet, Yann Gozlan, Jérémie Guez
Produktion: Wassim Béji, Thibault Gast, Matthias Weber

Technische Angaben

Format: digital / 2,35:1 (Cinemascope)
Ton: Dolby Digital



 
© 2021 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.