PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

Titeländerung: „Leap Year“ mit Amy Adams heißt jetzt VERLOBUNG AUF UMWEGEN

Die romantische Komödie startet am 18. März 2010

07.01.2010

Die romantische Komödie „Leap Year“ von Regisseur Anand Tucker hat den deutschen Titel VERLOBUNG AUF UMWEGEN bekommen. Bitte berücksichtigen Sie die Titeländerung in Ihrer Publikation.

Inhalt:
Als ihr vierter Jahrestag ohne Heiratsantrag vergeht, nimmt Anna (Amy Adams) die Sache selbst in die Hand: Die zielstrebige junge Frau fliegt ihrem Freund Jeremy (Adam Scott) nach Dublin hinterher, um ihm, einem alten irischen Brauch folgend, am 29. Februar selbst einen Heiratsantrag zu machen. Doch das Wetter und das Schicksal scheinen sich gegen die verwöhnte Wohlstands-Amerikanerin verschworen zu haben und so landet sie auf der anderen Seite von Irland. Um doch noch pünktlich in Dublin anzukommen, ist sie auf die Hilfe des gutaussehenden aber von ihrem Charme gänzlich unbeeindruckten Pub-Besitzers Declan (Matthew Goode) angewiesen. Während die beiden sich quer über die grüne Insel zanken, entdeckt Anna, dass die Reise zum Glück oft anders verläuft als geplant.

KINOSTART: 18. MÄRZ 2010 IM VERLEIH DER KINOWELT

Pressematerial zu VERLOBUNG AUF UMWEGEN steht unter presse.kinowelt.de für Sie bereit. Die bundesweite Pressebetreuung hat S&L Medianetworx, Christine von Langsdorff / Patricia Schlessmann, Tel: (089) 23 68 49-734, cvlangsdorff@medianetworx.de / pschlessmann@medianetworx.de übernommen.




 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.