PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

Drei King-Kong-Klassiker erstmals vereint in einer Edition

ARTHAUS veröffentlicht hochwertige King Kong Collection

21.01.2010

Bis heute gilt King Kong als eine der großen Ikonen der Kinogeschichte. Unzählige Fortsetzungen, Remakes und Parodien widmeten sich dem legendären Riesenaffen, dessen Faszination nach wie vor ungebrochen ist. Arthaus vereint nun erstmals alle drei King-Kong-Klassiker von Merian C. Cooper und Ernest B. Schoedsack aus den Jahren 1933 und 1949 in einem edlen DigiBook. „King Kongs Sohn“ („Son of Kong“) und „Panik um King Kong“ („Mighty Joe Young“) erscheinen erstmals auf DVD. Die KING KONG COLLECTION ist ab 04. Februar im Handel erhältlich!

In der KING KONG COLLECTION sind enthalten:

King Kong und die weiße Frau (USA 1933)
Ein amerikanisches Filmteam und das Starlet Ann Darrow reisen für Dreharbeiten zu einer entlegenen Insel, die von dem Riesenaffen King Kong beherrscht wird. Eines Nachts wird Ann von den Einge-borenen entführt, um ihm geopfert zu werden ... Der legendäre Klassiker aus dem Jahr 1933 gilt als Meilenstein des Abenteuerfilms und früher Tricktechnik. Eine der tragischsten Liebesromanzen der Filmgeschichte, die bis heute in ihren Bann zieht!

King Kongs Sohn (Son of Kong, USA 1933)
Abenteurer Carl Denham verschlägt es mit seinem Schiff nach Skull Island. Von den Eingeborenen unfreundlich empfangen, trifft seine Crew plötzlich King Kongs Sohn, der ihnen im Kampf mit zahlreichen Monstern zur Seite steht.

Panik um King Kong (Mighty Joe Young, USA 1949)
Jill Young lebt mit ihren Eltern auf einer Farm in Afrika. Eines Tages bringen ihr die Eingeborenen ein kleines Gorillababy. Das Mädchen gibt ihm den Namen Joe und sorgt sich um ihn wie um einen kleinen Bruder. Als der zwielichtige Clubbesitzer Max O’Hara durch das Land reist, sieht er in Joe eine große Attraktion. Der Oscar®-Gewinner von 1950 für die Besten Spezialeffekte!

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf dem Presseserver der Kinowelt Home Entertainment.




 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.