PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

DAS LEUCHTEN DER STILLE startet am 6. Mai 2010

Großes Gefühlskino mit "Mamma Mia"-Star Amanda Seyfried und "Step Up"s Channing Tatum

22.02.2010

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach dem Riesenerfolg am amerikanischen Boxoffice freuen wir uns, Ihnen großes Gefühlskino mit „Mamma Mia“-Star Amanda Seyfried und „Step Up“s Channing Tatum bereits im Mai präsentieren zu können:

DAS LEUCHTEN DER STILLE - Regie: Lasse Hallström, Romanvorlage: Nicholas Sparks, mit: Amanda Seyfried, Channing Tatum, Richard Jenkins, Henry Thomas, Scott Porter u.a.

KINOSTART: 6. MAI 2010 IM VERLEIH DER KINOWELT

Für John (Channing Tatum) und Savannah (Amanda Seyfried) ist es Liebe auf den ersten Blick – einen unvergesslichen Sommer lang verbringen die beiden die schönste Zeit ihres Lebens. Nur noch einmal muss der Soldat John zu seiner Einheit zurück, dann kann ihn nichts mehr von seiner großen Liebe trennen. Doch das Schicksal meint es nicht gut: Der Lauf der Dinge bringt den beiden Verliebten weitere Jahre der Trennung. Ungezählte Briefe wandern um die Welt, in denen sich beide ewige Liebe schwören. Doch eines Tages erreicht John der Abschiedsbrief: Savannah hat sich mit einem anderen verlobt. Jetzt setzt John Himmel und Hölle in Bewegung – für die Liebe.

Das Zusammentreffen von Erfolgsregisseur Lasse Hallström („Chocolat“, „Gottes Werk und Teufels Beitrag“) und Bestsellerlieferant Nicholas Sparks ist eine perfekte Vereinigung im Romantik-Himmel. „Mamma Mia“-Star Amanda Seyfried und Channing Tatum („Step Up“) verzaubern darin als neues Kinotraumpaar die Herzen der Zuschauer. In den USA ist „Das Leuchten der Stille“ bereits die erfolgreichste Sparks-Verfilmung: Der Film verwies „Avatar“ Anfang Februar von der Spitze der amerikanischen Kinocharts. Mit einem Einspielergebnis von über 30 Mio. US-Dollar am ersten Wochenende ist der romantische Liebesfilm besser gestartet als jede andere Verfilmung eines Nicholas Sparks-Romans.

Einladungen zu den Pressevorführungen erhalten Sie in Kürze, erstes Pressematerial steht unter presse.kinowelt.de für Sie bereit. Die bundesweite Pressebetreuung hat S&L Medianetworx, Astrid Buhr / Patricia Schlessmann, Tel: (089) 23 68 49-734, abuhr@medianetworx.de / pschlessmann@medianetworx.de übernommen.

Herzliche Grüße, Ihr Presseteam




 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.