PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

Jimi Blue Ochsenknecht rappt Frankfurt

Drehstart für HOMIES (AT)

23.02.2010

Ab 23. Februar steht Jimi Blue Ochsenknecht („Gangs“, „Sommer“, „Die Wilden Kerle“) als Rapper in Frankfurt vor der Kamera. Unter der Regie von Adnan G. Köse („Lauf um dein Leben“) steht ihm eine hippe Jungstar-Riege mit u.a. Sabrina Wilstermann, Ismail Deniz („Lauf um dein Leben“, „Kammer-flimmern“), Ali Murtaza sowie Günther Kaufmann („Die Ehe der Maria Braun“, „Wickie“, „Jerry Cotton“) zur Seite. Unterstützt wird das Projekt zudem von Detlef D! Soost als Tanztrainer vor der Kamera und Choreograph hinter der Kamera. Der bekannte Hip-Hop-Produzent Tai Jason zeichnet für die Musik verantwortlich.

Die Crew von enigma film dreht vom 23. Februar bis 30. März 2010 in Frankfurt und Umgebung. Der Film startet 2011 im Verleih der KINOWELT.

HOMIES (Arbeitstitel) – Regie: Adnan G. Köse, mit u.a. Jimi Blue Ochsenknecht, Sabrina Wilstermann, Ismail Denis, Ali Murtaza, Detlef D! Soost, Günther Kaufmann u.v.m.

Zum Film:
Marvin (Jimi Blue Ochsenknecht), ein junger, leidenschaftlicher Rapper aus der Oberschicht, fühlt sich in seinem luxuriösen Leben missverstanden und ungeliebt. Er will das „echte“ Rapperleben auf der Straße spüren – eine Welt, in der jeder den anderen respektiert. Eine Begegnung mit der Rapper-legende D.W. Court (Günther Kaufmann) führt ihn zu den Homies, nach denen er immer gesucht hat und zu der schönen Stella (Sabrina Wilstermann), die Schwester des Möchtegern-Rappers Osman (Ismail Deniz). Mit seinen Rhymes und einer fingierten Ghetto-Kid Biografie überzeugt Marvin seine neuen Freunde. Zum ersten Mal wird er bewundert und respektiert. Aber einer durchschaut sein Spiel…

HOMIES (AT) ist ein Film voller Elan, Rhythmus, positiver Energie und dem Gefühl einfach alles schaffen zu können. Der Teenager-Star, Schauspieler und Rapper Jimi Blue Ochsenknecht stellt zum ersten Mal seine Musik, den Hip Hop, in den Vordergrund. Adnan G. Köse („Lauf um dein Leben“) inszeniert mit HOMIES (AT) eine coole Hip-Hop Liebes- und Erfolgsgeschichte à la „Romeo und Julia“ und „High School Musical“. Showtalent Detlef D! Soost (Popstars) überzeugt als Tanztrainer von Stella und Choreograph. Für die Hip Hop Musik zeichnet der deutsch-englische Musikproduzent Tai Jason verantwortlich. Das Drehbuch wurde gemeinsam von Adnan G. Köse und Andrea Kriegl geschrieben.



Produziert wird der Film von enigma film um die Produzenten und Geschäftsführer Fritjof Hohagen und Clarens Grollmann in Koproduktion mit Starhaus Filmproduktion und Odeon Pictures, in Zusammenarbeit mit Cinemedia AG. Gefördert wird der Film von HessenInvestFilm, DFFF und FFA.

Die Möglichkeiten für Set-Besuche in Frankfurt werden derzeit geprüft. Bitte wenden Sie sich bei Interesse oder für weitere Informationen an die betreuende Presseagentur.

Pressekontakt:
Anita Swoboda
Philipp-Puth-Str. 33
60388 Frankfurt
Tel: 0171-45 33 501
E-Mail: anita.swoboda@online.de






 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.