PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

54 Stunden HEIMAT in einer Edition

ARTHAUS veröffentlicht erstmals DIE HEIMAT TRILOGIE / GESAMTEDITION

02.03.2010

Edgar Reitz‘ weltberühmte und preisgekrönte HEIMAT-Trilogie erzählt die berührende Geschichte der Familie Simon und anderer Bewohner des Dorfes Schabbach – einem fiktionalen Ort im Hunsrück. Geschickt wird dabei deutsche Zeitgeschichte mit persönlichen Schicksalen verbunden. Im ersten Teil verfolgt der Zuschauer das Leben der 1919 geborenen Maria Simon. Im zweiten Teil zieht der junge Hermann Simon aus der Provinz nach München, um als Student in den turbulenten 60er Jahren den Aufbruch einer ganzen Gesellschaft mitzuerleben. Der dritte und letzte Zyklus umspannt die Ereignisse vom Mauerfall bis zur Jahrtausendwende.

DIE HEIMAT TRILOGIE / GESAMTEDITION bietet mehr als 54 Stunden HEIMAT in einer DVD-Box, erstmals komplett mit dem Prolog „Geschichten aus den Hunsrückdörfern“ und dem Epilog „Heimat-Fragmente: Die Frauen“! Der umfangreiche 18er Schuber enthält außerdem ein 36-seitiges Booklet, das die Hintergründe zur HEIMAT-Trilogie und Regisseur Edgar Reitz ausführlich beleuchtet. Inklusive rund 180 Minuten Bonusmaterial, darunter die Dokumentationen „Ein Denkmal für den Hunsrück“, „Bis zum Augenblick der Wahrheit“ und „Einer für Schabbach“, Interviews und Gespräche mit Edgar Reitz, sechs Konzerte von Hermann und Clarissa, Videos und Erinnerungen, eine Fotogalerie sowie Werkfotos. Ein wahres Highlight für alle HEIMAT-Fans – ab 18. März 2010 im Handel erhältlich!

Detaillierte Informationen und Bildmaterial zur Veröffentlichung sind auf dem Presseserver der Kinowelt Home Entertainment hinterlegt.




 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.