PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

11 FREUNDE EDITION geht in die zweite Runde

KINOWELT veröffentlicht Film-Highlights zur Fußball-WM 2010

03.05.2010

Pünktlich zur Fußball-WM 2010 in Südafrika präsentiert KINOWELT vier hochkarätige Veröffentlichungen rund um den Rasensport. Ein Volltreffer für jeden Fußballfan!

Die 11 FREUNDE EDITION geht am 20. Mai 2010 in die zweite Runde: VOL. 2 versammelt sechs außergewöhnliche Filme rund um das Thema Fußball in einer unglaublichen Edition, die das Herz jedes Fans höher schlagen lässt: Zauberfußballer Maradona im Porträt von Kultregisseur Emir Kusturica, der Erfolg der deutschen Fußballfrauen bei der WM 2007, das harte Leben der Schiedsrichter bei der EM 2008, der Berlinale-Gewinner 2006 „Offside“, Fußballfieber hinter buddhistischen Klostermauern sowie der britische Hooligan-Streifen „Awaydays“! Ausgewählt und zusammengestellt wurden die Spiel- und Dokumentarfilme von der Redaktion des Fußballmagazins 11 FREUNDE, die auch ein 32-seitiges Booklet mit interessanten Hintergrundinformationen beisteuerte. Das hochwertige 6er Digipak mit mehr als 560 Minuten Laufzeit ist die perfekte Ergänzung zur diesjährigen WM!


Folgende Titel sind in der umfangreichen DVD-Kollektion enthalten:

1. Awaydays, Großbritannien 2009

2. Die besten Frauen der Welt, Deutschland 2007

3. Maradona by Kusturica, Spanien / Frankreich 2008

4. Offside, Iran 2006

5. Referees at Work, Deutschland 2008

6. Spiel der Götter – Als Buddha den Fußball entdeckte, Bhutan / Australien 1999

KOMMENTAR VON PHILIPP KÖSTER, CHEFREDAKTEUR 11 FREUNDE

Liebe Fußballfans,

Filme über Fußball gibt es inzwischen in nahezu unüberschaubarer Zahl. Während aber früher vorwiegend Schauspieler in kurzen Hosen antraten, die das Fußballspiel nicht einmal rudimentär beherrschten (Tommi Ohrner!), hat das Kino aus seinen Fehlern gelernt. Fußballfilme der Gegenwart sind authentisch, packend und nah dran am Sport.

Wir haben im Sommer 2006 – zusammen mit der KINOWELT – eine erste Bestandsaufnahme der besten Produktionen realisiert. In der damaligen DVD-Box fanden sich anspruchsvolle Projekte über George Best und Zinédine Zidane, ein emotionales Porträt unvergessener Traditionsvereine aus dem Ruhrgebiet und eine Dokumentation über das größte Freizeitfußballturnier der Welt.

Pünktlich zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika erweitern wir die 11 FREUNDE Heimvideothek um sechs wunderschöne, anrührende, spannende Fußballfilme. Einige von ihnen sind so aktuell, dass sie sich den Klassiker-Status erst noch erspielen müssen: Emir Kusturicas einzigartiges Porträt über Diego Maradona, der britische Hooligan-Spielfilm „Awaydays“ und die rasante Schiedsrichter-Doku zur Fußball-EM 2008 „Referees at Work“. Die Filme „Offside“ und „Spiel der Götter“ hätten, wären sie Texte, gut in unsere Heftrubrik „Die Welt ist rund“ gepasst, sie erschließen uns über den Fußball den Blick auf das wirkliche Leben im Iran und in Indien.

Der Film „Die besten Frauen der Welt“, eine Begleitung der deutschen Frauen-Nationalmannschaft bei der WM 2007 in China, ist uns eine besondere Herzensangelegenheit. Erstens präsentierten wir in der ersten Box bereits „Deutschland. Ein Sommermärchen“, das Gegenstück über die Herrenauswahl. Und zweitens erscheint bei uns 11 FREUNDINNEN, das erste relevante Magazin für Frauenfußball.

Ton ab. Kamera läuft.


11 FREUNDE ist seit zehn Jahren „Deutschlands bestes Fußballmagazin“ (Der Tagesspiegel). Die Zeitschrift erscheint bundesweit und monatlich in einer Auflage von 110.000 Exemplaren. Gegründet im Jahr 2000 in Berlin ist „11 Freunde“ schnell zum Gegengift zu „Sportbild“ und „Kicker“ avanciert – mit hintergründigen Reportagen, opulenten Bildstrecken und hartnäckigen Interviews wendet sich die Zeitschrift an den lesenden, an den denkenden Fußballfan. Mit großem Erfolg: Über 20.000 Abon-nenten zählt das Blatt und beinahe ebenso viele hymnische Besprechungen in Zeitungen und Zeitschriften, von der „Süddeutschen Zeitung“ über die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ bis hin zur „ZEIT“, loben die Fußballberichterstattung jenseits der drögen Tabellen, aber auch jenseits der Boulevard-Geschichten über Helden und Versager. Die „ZEIT“ schrieb: „Die Mischung aus Pop-Ästhetik und einem wehmütigen Blick auf die traditionelle Fankultur macht das Magazin so erfolgreich!“

AWAYDAYS ist nicht nur Teil der „11 Freunde Edition Vol. 2“, sondern erscheint am 20. Mai auch als Einzel DVD. Der britische Spielfilm nach dem gleichnamigen Roman von Kultautor Kevin Sampson zeigt eine faszinierende Welt aus Fußball, Gewalt, Drogen und Sex. Eine filmische Reise ins Liverpool der späten siebziger Jahre mit der Musik von Joy Division, The Cure, Magazine, Echo and the Bunny-men und Ultravox!

THE FOOTBALL FACTORY erscheint am 20. Mai erstmals auf BLU-RAY! Der Kultfilm nach dem gleichnamigen Bestseller von John King zeichnet authentisch und visuell aufregend das Porträt einer adrenalingetränkten Männerkultur, die sich den Alltag mit roher Gewalt und ihrer Begeisterung für den Fußball vertreibt. Als besonderes Extra sind zwei Folgen der 10-teiligen Doku-Serie „International Football Factories“ enthalten. Daneben bietet die Einzel Blu-ray als Bonus eine alternative Eröffnungsszene, einen Audiokommentar von Regisseur Nick Love und Hauptdarsteller Danny Dyer, einen Audiokommentar von Philipp Köster (11 FREUNDE) und Radiomoderator Trevor Wilson, B-Roll, Deleted Scenes, eine Fotogalerie, Nick Loves Kurzfilm „Love Story“, ein Making of sowie ein „The Streets“- Musikvideo.

Ebenfalls am 20. Mai erscheint die bekannte Doku-Serie INTERNATIONAL FOOTBALL FACTORIES erstmals auf DVD! Danny Dyer, Hauptdarsteller des Erfolgsfilms „The Football Factory“, deckt erschreckende Hintergründe rund um die „3. Halbzeit“ auf. Wer dachte, in England gäbe es die schlimmsten Hooligans, wird hier eines Besseren belehrt. Die zehn Episoden präsentieren überwältigendes und unfassbares Archivmaterial der internationalen Hooligan-Szene, hoch interessante Interviews, brutale Schlägereien und brisante Straßenschlachten.


Ausführliche Informationen und Bildmaterial zu allen Veröffentlichungen erhalten Sie auf dem Presseserver der Kinowelt Home Entertainment.




 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.