PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

ERIC ROHMERS JAHRESZEITEN-ZYKLUS erstmals komplett auf DVD

Hochwertige Edition ab 1. Juli neu im ARTHAUS-Programm

15.06.2010

Er gilt neben François Truffaut, Jean-Luc Godard und Jacques Rivette als einer der bedeutendsten Vertreter der französischen Nouvelle Vague. Liebe als intellektuell anregendes Spiel ist das zentrale Thema in Eric Rohmers Filmen. Seine Charaktere sind widersprüchlich, nuanciert und auf ihre eigene Weise sympathisch. Der scheinbaren Einfachheit der Inszenierungen steht eine präzise Auseinander-setzung mit dem menschlichen Dasein und psychologischen Mechanismen gegenüber. Beides verleiht Rohmers Filmen eine faszinierende Zeitlosigkeit.

Am 1. Juli veröffentlicht ARTHAUS ERIC ROHMERS weltbekannten Zyklus ERZÄHLUNGEN DER VIER JAHRESZEITEN in einem hochwertigen Schuber mit Slimcases. In der aufwändigen Edition mit insgesamt 428 Minuten Laufzeit sind erstmals alle vier Filme vereint, darunter die bisher auf DVD unveröffentlichten Episoden „Frühlingserzählung“, „Sommer“ und „Herbstgeschichte“. Darauf haben die Fans der im Januar verstorbenen Regielegende lange gewartet!


Folgende Titel sind in der Edition enthalten:

1. FRÜHLINGSERZÄHLUNG, Frankreich 1990

2. WINTERMÄRCHEN, Frankreich 1992

3. SOMMER, Frankreich 1996

4. HERBSTGESCHICHTE, Frankreich 1998


Ausführliche Informationen, Bildmaterial und das Booklet erhalten Sie auf dem Presseserver der Kinowelt Home Entertainment.




 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.