PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

FILME, DIE MAN HABEN MUSS!

Mehr Kundenorientierung am Point of Sale: STUDIOCANAL führt neue Dachmarke ein

06.08.2013

Am 01. September 2013 führt STUDIOCANAL mit FILME, DIE MAN HABEN MUSS! eine neue Dachmarke im Home Entertainment ein. Ein aufmerksamkeitsstarker Topspine-Sticker soll die Kundenorientierung am Point of Sale stärken und das Interesse der Konsumenten gezielt auf die ersten 25 DVD- und Blu-ray-Highlights der Kampagne lenken. Die Reihe wird kontinuierlich um legendäre Kultfilme, Meisterwerke und Klassiker erweitert und lädt damit alle Filmliebhaber zum Sammeln und Verschenken ein.

„Die Filmauswahl ist ein Querschnitt unserer besten Catalogue-Titel und reicht vom Klassiker bis zum spannenden Thriller. Diese Filme gehören in jede DVD-Sammlung und wir sind überzeugt, dass die Kampagne sehr gut funktioniert, nachdem sie schon bei unseren Kollegen in UK ein Riesenerfolg wurde“, so Torsten Radeck, Head of Product Management.

Eine groß angelegte Marketingkampagne begleitet den Start mit zielgruppenrelevanten Print- und Onlineaktionen, flankiert durch Social Media Marketing, Newsletter-Versand an über 2.500.000 filmaffine User und umfangreiche Gewinnspielkooperationen. Plakate, Regaltrenner und Flyer sorgen zusätzlich für Orientierung am Point of Sale. Die unverbindliche Preisempfehlung für eine DVD ist € 7,99, für eine Blu-ray € 9,99.

FILME, DIE MAN HABEN MUSS! – Auf DVD & Blu-ray sowie als VoD & EST erhältlich
72 Stunden – The Next Three Days
Apocalypse Now Redux
Aviator
Die Blechtrommel
Blow
Dame König As Spion
Die durch die Hölle gehen
Four Rooms
Der Ghostwriter
Good Will Hunting
Kill Bill Vol. 1
Kill Bill Vol. 2
Das Leben ist schön
Terminator 2 – Tag der Abrechnung
Marley
The Mechanic
Mr. & Mrs. Smith
Pulp Fiction
Source Code
There Will Be Blood
Tiger & Dragon – Der Beginn einer Legende
The Tourist
Unknown Identity
Wenn die Gondeln Trauer tragen
The Wrestler




 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.