PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

20 JAHRE „ARTHAUS“: EINE MARKE VON CINEASTEN FÜR CINEASTEN

STUDIOCANAL-Label bringt im Jubiläumsjahr 20 Klassiker zurück auf die Leinwand und glänzt mit hochkarätigen Neuveröffentlichungen

16.01.2014

Quentin Tarantino, Charlie Chaplin, Werner Herzog, Wim Wenders, Federico Fellini, Francis Ford Coppola, Percy Adlon, Lars von Trier u.v.a. – was diese unterschiedlichen Regisseure unter dem Label ARTHAUS vereint, ist die außergewöhnliche Art und Qualität ihrer Filme. Ob im Kino, auf DVD und Blu-ray oder als Video on Demand – die Marke ARTHAUS garantiert höchstes Niveau.

2014 steht ganz im Zeichen von ARTHAUS! Das Label für den besonderen Film in Deutschland kehrt pünktlich zum 20-jährigen Jubiläum mit 20 Highlights auf die Leinwände der Programmkinos zurück. Unter anderem werden unvergessliche Meisterwerke wie Francis Ford Coppolas „Apocalypse Now“, Jean-Luc Godards „Außer Atem“ und Mike Nichols „Die Reifeprüfung“ digital remastered in perfekter Bild- und Tonqualität neu zu erleben sein.
Zum Jahresauftakt begeht das STUDIOCANAL-Label seinen Geburtstag mit hochkarätigen DVD- und Blu-ray-Editionen, die exemplarisch für die bewegte ARTHAUS-Geschichte stehen. Darüber hinaus sind im Verlauf des Jahres zahlreiche Neuerscheinungen, Aktivitäten und Kooperationen für alle Fans und Filmliebhaber geplant. Lassen Sie sich überraschen! Weitere Informationen demnächst auf www.arthaus.de und www.facebook.com/ARTHAUS!

Im Februar würdigt ARTHAUS Ausnahmeregisseur Ingmar Bergman mit gleich drei Veröffentlichungen. Die INGMAR BERGMAN EDITION 2 vereint erstmals vier seiner Meisterwerke auf BLU-RAY, unter anderem das herausragende Drama „Szenen einer Ehe“ in der Kinofassung sowie „Persona“, eine seiner persönlichsten und intensivsten Arbeiten. Alle Filme wurden hierfür aufwändig restauriert und digitalisiert und werden durch umfangreiche Extras ergänzt. Die INGMAR BERGMAN EDITION 3 vereint mit „An die Freude“, „Die Hörige“, „Einen Sommer lang“, „Hafenstadt“ und „Lektion in Liebe“ fünf Filme aus dem Frühwerk des Meisters des psychologischen Dramas in einer edlen Sammleredition, darunter gleich vier DVD-Premieren. Ab 27. Februar neu im Handel!
Ergänzt werden die Editionen durch die Dokumentation LIV UND INGMAR. Gemeinsam drehten Schauspielerin Liv Ullmann und Regielegende Ingmar Bergman einige der größten Filme unserer Zeit. Die Dokumentation zeichnet ihre 42 Jahre währende Beziehung mithilfe zahlreicher Filmausschnitte, Fotografien und Briefe aus Sicht der Schauspielerin nach. Die Hommage an eine der fruchtbarsten Zusammenarbeiten der Filmgeschichte erscheint am 27. Februar erstmals auf DVD!

Mit DIE BRÜCKE und FAUST feiern am 13. Februar außerdem zwei Klassiker des deutschen Films bei ARTHAUS ihre BLU-RAY-PREMIEREN! Bernhard Wickis erschütternder Antikriegsfilm mit Fritz Wepper, Volker Lechtenbrink und Michael Hinz war Oscar®-nominiert und wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Golden Globe und fünffach beim Deutschen Filmpreis. Die berühmte Inszenierung von Goethes Meisterwerk für das Deutsche Schauspielhaus Hamburg mit Will Quadflieg als Faust und dem legendären Gustaf Gründgens als Mephisto gilt bis heute als filmisches Gesamtkunstwerk. Beide Filme erscheinen neu restauriert in bestmöglicher Bild- und Tonqualität.


ARTHAUS Profil:
Die Geschichte von ARTHAUS beginnt am 01. Mai 1994. Unter dem neuen Label werden die ersten zehn Filme auf VHS veröffentlicht, darunter Klassiker wie „Das Hochzeitsbankett“, „Orlando“ und „Rote Laterne“. Mit der Veröffentlichung von ambitionierten Filmen hebt sich die Auswahl stark vom damaligen Marktangebot ab. Im Zuge der DVD-Einführung 1998 kann ARTHAUS sein volles Potenzial entfalten. Mit Meisterwerken wie Paul Thomas Andersons „Boogie Nights“ und Martin Scorseses „Kundun“ erscheinen die ersten DVDs im Handel. Gegründet aus Begeisterung für Filme und dem Engagement für den Erhalt der Filmkunst, werden zahlreiche Filmschätze veröffentlicht und das Spektrum kontinuierlich erweitert. Herausragende Filme des internationalen Independent-Kinos, Klassiker der Filmgeschichte, große Kino-Dokumentarfilme, aber auch umstrittene Meisterwerke – ARTHAUS schafft Öffentlichkeit für Filme fernab der Blockbusterwelt. Mit seinem besonderen Engagement für den deutschen Film leistet ARTHAUS einen wichtigen Beitrag zur Bewahrung und Förderung der deutschen Filmkultur. Dabei finden preisgekrönte Meisterwerke ebenso Beachtung wie ambitionierte Filme junger deutscher Regisseure.

Inzwischen umfasst das Programm mehr als 1.000 Veröffentlichungen auf DVD und Blu-ray, darunter zahlreiche Werkausgaben weltbekannter Regisseure und Sondereditionen wie die Reihen „Arthaus Premium“, „Arthaus Collection“ und „Arthaus Close-Up“. Durch eine anspruchsvolle Aufbereitung und erstklassige Gestaltung gelten die Veröffentlichungen unter Filmfans als begehrenswerte Sammlerstücke.

Heute steht ARTHAUS als Marke der STUDIOCANAL GmbH für ein ganzheitliches Konzept in der Vermarktung von Filmen abseits des Mainstreams. Gekennzeichnet durch einen einheitlichen Auftritt vom Marketing über die Website und Social-Media-Kanäle bis hin zum Point of Sale und iTunes-Store schafft ARTHAUS Orientierung im unübersichtlichen Markt und bietet permanent Anknüpfungspunkte für die Produkte in den Bereichen Kino, Home Entertainment und Video on Demand. Eine Marke von Cineasten für Cineasten!

Besuchen Sie ARTHAUS auch auf www.arthaus.de und www.facebook.com/ARTHAUS!




 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.