PRESSEMITEILUNGEN

Alle | Kino | Home Entertainment | Unternehmen

Neue hochkarätige Catalogue-Titel im Repertoire von STUDIOCANAL

Neue Highlights inklusive 4K-Restaurierungen von Paul Verhoevens BASIC INSTINCT und Ousmane Sembènes bahnbrechendem Klassiker MANDABI

23.10.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

STUDIOCANAL, das einen der größten Filmkataloge der Welt mit mehr als 5500 Titeln verwaltet – darunter Klassiker wie Jean-Luc Godards 1960er AUSSER ATEM – setzt auch weiterhin auf außergewöhnliche Kino- und Home Entertainment- Veröffentlichungen aus dem einzigartigen Repertoire, um die Herzen von Film-Enthusiasten höher schlagen zu lassen.

Nach Erfolgen mit aufwändigen Restaurationen von Titeln wie den international gefeierten und Oscar®-prämierten Meisterwerken DIE BLECHTROMMEL von Volker Schlöndorff oder David Lynchs DER ELEFANTENMENSCH, wie auch von Sci-Fi-Klassikern wie TOTAL RECALL oder FLASH GORDON in diesem Jahr wird STUDIOCANAL auch weiterhin zahlreichen Klassikern zu neuem Glanz verhelfen.

Auf dem Line-Up für 2021 steht auch MANDABI, ein Film des herausragenden senegalesischen Schriftstellers und schwarzafrikanischen Kino-Pioniers Ousmane Sembène, der 1968 mit diesem auf seiner Erzählung „Die Postanweisung“ basierenden Film erstmals einen afrikanisch-sprachigen Langspielfilm veröffentlichte. Die 4K-restaurierte Fassung von MANDABI feierte in der letzten Woche auf dem Lumière Filmfestival in Lyon in Anwesenheit seines Sohnes Alain Sembène Premiere, der den Film in einem emotionalen Rahmen präsentierte.

STUDIOCANAL präsentiert MANDABI im Frühjahr 2021 als Home Entertainment Release in Deutschland, darüber hinaus erscheint der Film auch in den STUDIOCANAL Territorien Frankreich, England, Australien und Neuseeland, in den USA erscheint der Klassiker beim renommierten Label Criterion. Weltweit wird der Release für viele Fans die erste Möglichkeit sein, den Film auf der Leinwand oder im Heimkino zu sehen.

Neben einer ganzen Reihe von Home Entertainment Veröffentlichungen, die noch in diesem Jahr anstehen – darunter AUSSER ATEM, TOTAL RECALL, aber auch DIE DREI TAGE DES CONDOR, der Ealing-Klassiker LADYKILLERS und Melvilles Noir-Thriller VIER IM ROTEN KREIS stehen für das nächste Jahr Re-Relesases von Titeln wie Paul Verhoevens BASIC INSTINCT, Joe Dantes THE HOWLING, dem Kriegsdrama MONSIEUR KLEIN mit Alain Delon, dem Horrorthriller PEEPING TOM oder Jacques Beckers französischem Klassiker FALBALLA an, nebst einigen High-Profile-Highlights.

Bei Rückfragen freuen wir uns über Ihre Rückmeldung!

Herzliche Grüße
Ihr Studiocanal Presse Team




 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.