Die Frau des Leuchtturmwärters

Gefühlvolles Melodram von Philippe Lioret mit Sandrine Bonnaire, Philippe Torreton und Grégori Derangère, in dem ein gestrandeter Veteran das Leben auf einer kleinen bretonischen Insel durcheinander bringt, als er sich in die Frau seines Kollegen und Freundes, des Leuchtturmwärters, verliebt.

Nach dem Tod ihrer Eltern kehrt Camille auf die bretonische Insel zurück, wo sie aufgewachsen ist, um das ehemalige Elternhaus zu verkaufen. Dort fällt ihr ein Buch in die Hände, verfasst von einem gewissen Antoine, das sie sofort zu lesen beginnt. Der Autor erzählt darin, wie er im Jahr 1963 als junger Leuchtturmwärter auf die Insel kam, deren Bewohner ihm anfangs mit starkem Misstrauen begegneten, bis er sich schließlich mit seinem Arbeitskollegen Yvon anfreundet. Doch ihre Freundschaft wird bald auf eine Probe gestellt, als Antoine sich in Mabé verliebt, die Frau des Leuchtturmwärters und Mutter Camilles.





DETAILS

Die Frau des Leuchtturmwärters

VoD
Originaltitel: L'Equipier (Drama, Romance, Frankreich 2004)
FSK 6

Darsteller

Sandrine Bonnaire ("Vogelfrei", "Biester")
Philippe Torreton ("Ghettogangz 2 - Ultimatum", "Hauptmann Conan und die Wölfe des Krieges")
Grégori Derangère ("Bon Voyage", "Die drei Musketiere")
Émilie Dequenne ("Pakt der Wölfe", "À perdre la raison")
Anne Consigny ("Schmetterling und Taucherglocke", "Elle")

Stab

Regie: Philippe Lioret
Drehbuch: Philippe Lioret, Emmanuel Courcol, Christian Sinniger
Kamera: Patrick Blossier
Produktion: Christophe Rossignon



 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.