Die Hollywood-Verschwörung

Er war Amerikas erster Superman im Fernsehen, in den 1950er Jahren umjubelt von einer ganzen Nation: George Reeves. Als seine Leiche gefunden wird, geht die Polizei von Selbstmord aus. Doch Reeves’ Mutter heuert den Privatdetektiv Louis Simo an, der den wahren Grund für den Tod ihres Sohnes herausfinden soll. Als Simo Reeves’ langjährige Affäre mit der Gattin des MGM-Studiochefs aufdeckt, gerät er selbst in Lebensgefahr.

Der packende Film noir-Thriller basiert auf den bis heute ungeklärten Umständen, unter denen "Superman"-Darsteller George Reeves 1959 ums Leben kam. Unter anderem mit Oscar®-Preisträger Adrien Brody, Diane Lane und Bob Hoskins bis in die Nebenrollen topbesetzt, brilliert vor allem Academy Award-Gewinner Ben Affleck, der für die Darstellung Reeves' eine Golden-Globe-Nominierung erhielt.





DETAILS

Die Hollywood-Verschwörung

VoD
Originaltitel: Hollywoodland (Thriller, USA 2006)
FSK 12

Darsteller

Adrien Brody (Der Pianist, Splice, The Village)
Ben Affleck (Pearl Harbor, Dogma, State of Play)
Diane Lane (Jumper, Untreu, Das Lächeln der Sterne)
Bob Hoskins (Brazil, Stay, Beyond the Sea)

Stab

Regie: Allen Coulter



 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.