Don’t Come Knocking

Während der Dreharbeiten eines zweitklassigen Westernstreifens sucht der alternde Hauptdarsteller Howard Spence plötzlich das Weite – ganz klassisch auf dem Rücken eines Pferdes. In einer öden Kleinstadt besucht er nach 30 Jahren erstmals wieder seine Mutter und erfährt, dass er Vater ist. Howard beginnt einen Roadtrip in die Vergangenheit, zu seinen Kindern von verschiedenen Frauen und der einstigen Geliebten. Am Ende steht er vor den Scherben seiner Existenz und muss erkennen, dass sich versäumtes Leben nicht nachholen lässt...

Keiner beschreibt den amerikanischen Westen wie Wim Wenders! Sein tragikomisches Roadmovie besticht neben fantastischen Bildern vor allem durch die intensive Darstellerleistung von Sam Shepard und Jessica Lange und wurde in Cannes frenetisch gefeiert!





DETAILS

Don’t Come Knocking

VoD
Drama, Deutschland 2005
FSK 6

Darsteller

Sam Shepard (Magnolien aus Stahl, Homo Faber, Die Akte)
Jessica Lange (Tootsie, Rob Roy, Music Box, Big Fish)
Tim Roth (Pulp Fiction, Four Rooms, Invincible)
Sarah Polley (eXistenZ, Mein Leben ohne mich, The I Inside)

Stab

Regie: Wim Wenders
Drehbuch: Sam Shepard
Kamera: Franz Lustig
Produktion: Peter Schwartzkopff



 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.