Frida

1925 reißt ein Busunfall die junge Frida Kahlo aus der Leichtigkeit ihres Seins. Mit Willensstärke trotzt sie der Gefahr, nie wieder gehen zu können und malt sich wie besessen die Angst von der Seele. Kaum halbwegs genesen, trifft sie auf den berühmten Maler Diego Rivera, der von ihrem Talent und ihrer Schönheit begeistert ist. Als glamouröses Paar erobern beide die Kunstwelt im Sturm.

Für ihre temperamentvolle Darstellung der legendären mexikanischen Malerin Frida Kahlo in dem kunstvollen und mitreißenden Biopic Frida, wurde Hollywood-Schönheit Salma Hayek für den Oscar® als Beste Hauptdarstellerin nominiert. Knapp 1,2 Millionen Zuschauer begeisterte der Film im Kino!





DETAILS

Frida

VoD
Drama, USA / Kanada / Mexiko 2002
FSK 12

Darsteller

Salma Hayek (Kindsköpfe, Dogma, From Dusk Till Dawn, Studio 54)
Alfred Molina (Prince of Persia, The Da Vinci Code – Sakrileg, Magnolia)
Antonio Banderas (Original Sin, Irgendwann in Mexico)
Edward Norton (Fight Club, Der unglaubliche Hulk, American History X)

Stab

Regie: Julie Taymor
Drehbuch: Hayden Herrera, Clancy Sigal, Diane Lake, Gregory Nava, Anna Thomas
Kamera: Rodrigo Prieto
Produktion: Salma Hayek Lindsay Flickinger Sarah Green, Nancy Hardin, Jay Polstein, Roberto Sneider, Lizz Speed



 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.