Nur die Sonne war Zeuge

Der amerikanische Millionärssohn Philippe Greenleaf genießt sein Leben lieber mit seiner Freundin Marge Duval in Italien, als sich zu Hause um die Geschäfte zu kümmern. Sein Vater beauftragt daraufhin Philippes vermeintlichen Collegefreund Tom Ripley, seinem Spross nach Italien zu folgen und ihn zur Heimkehr zu bewegen. 5.000 Dollar hat er ihm dafür versprochen – aber als Ripley Philippe gefunden hat, denkt er gar nicht an den Heimflug. Er möchte auch einmal das „Dolce Vita“ genießen. Und er hat mehr im Sinn ...

Der Film, der Alain Delon zu einem Star machte!





DETAILS

Nur die Sonne war Zeuge

VoD
Originaltitel: Plein Soleil (Drama, Krimi, Frankreich / Italien 1960)
FSK 16

Darsteller

Alain Delon (Der Leopard, Der rote Kreis)
Maurice Ronet (Die Antwort kennt nur der Wind)
Marie Laforet (Tangos im Exil)
Bill Kearns (Playtime)

Stab

Regie: René Clément
Drehbuch: René Clément, Paul Gégauff nach dem Roman „Der talentierte Mr. Ripley“ von Patricia Highsmith
Kamera: Henri Decae
Produktion: Franco Rossellini, Marina Cicogna



 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.