Tatis Schützenfest

Als Jacques Tati im Alter von 75 Jahren stirbt, hinterlässt er nur fünf Kinofilme und einen Fernsehfilm, und doch ist dieser sanfte, melancholisch heitere Beschützer der bedrohten Idyllen
einer der ganz Großen der Filmgeschichte. Tati ist ein Clown wie Charlie Chaplin, Buster Keaton oder Harold Lloyd. Und wie Chaplin seinen Tramp, hat er den Monsieur Hulot erfunden, diesen
träumerischen Trottel mit Regenmantel, Pfeife und viel zu kurzer Hose. Ein wunderbarer Regisseur mit ausgeprägter Beobachtungsgabe und Sinn für Humor!





DETAILS

Tatis Schützenfest

VoD
Originaltitel: Jour de Fete (Frankreich 1949)
FSK 12

Darsteller

Jacques Tati
Guy Decomble
Paul Frankeur

Stab

Regie: Jacques Tati
Drehbuch: Jacques Tati, Henri Marquet, René Wheeler
Kamera: Jacques Marcanton, Jacques Sauvageot
Produktion: Fred Orain



 
© 2020 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.